Puts

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  25.04.21 03:54
eröffnet am: 28.01.21 14:27 von: Der___spekulant Anzahl Beiträge: 53
neuester Beitrag: 25.04.21 03:54 von: Christinevjsda Leser gesamt: 18850
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
28.01.21 14:27 #1 Puts
Der Kurs wird nicht lange halten. Bin in jeden, Put option, Knockout usw. interessiert, bitte mit ISIN.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
27 Postings ausgeblendet.
29.01.21 15:11 #29 Sollte der Squeeze
kommen, wird er entweder blitzartig zu Beginn sein, oder über den Tag verteilt zu steigenden Preisen führen, welche sich im Tempo beschleunigt, ist meine Vermutung.
Weil wir alle aber ähnliche Erwartungen haben, kann es aber auch genau andersum kommen. Börse ist nie linear..  
29.01.21 15:16 #30 hier hat einer geschrieben,
dass dieser short-squeeze nicht fundamental ist,
das sehe ich genauso...

daher wird die Aktie, nachdem alle Hedgefonds ihre Short-Positionen glatt gestellt haben,
der natürlichen Gravitation folgen

was ist mit Nokia, Short Volume Ratio 12%, Streubesitz % 5,11
welche Fonds sind hier Short? weiß das jemand?  
29.01.21 16:20 #31 der short-squeeze hat wohl
noch gar nicht begonnen, in den vermeintlichen Forum las ich, dass es am Freitag, also heute beginnen soll und über Tage geht, da die Menge an Aktien nicht an einem Tag gekauft werden können, Mittwoch nächster Woche soll es dann eine Spitze geben und diese soll mindestens 1000$ betragen und das soll noch der niedrigste Schätzwert sein, zu lesen ist von mehreren zig-tausen $/Aktie

auch dass chinesische Milliardäre aufspringen und dieses Spiel mitspielen wollen las ich, was dann auch die Finanzkraft solcher Forennutzer unterstützt

also ich weiß nicht ob ich all dem Glauben schenken kann, das übersteigt etwas meine Vorstellung, aber ganz ehrlich, Gamestop das ganze letzte Jahr bei 5$ plus minus etwas und jetzt in der Spitze 400$, das übersteigt auch mein Vorstellungsvermögen, also hole ich mir jetzt eine Tüte Popcorn und eine Cola und schaue gespannt zu  
29.01.21 16:33 #32 genau so ist es,
wir kleinen mit kleinem Stückzahl haben nicht zu verlieren. Robinhood und Co. rechnet mit Ungeduld und Dummheit der Mönschen. Dieses mall aber nicht! Strong halten und der Moment wird kommen!    
29.01.21 16:57 #33 So ist es, jetzt haben sie
ein handel mit geringem Volumen, es bedeutet, dass fast niemand verkauft. Einfach hallten und es wird schon!,,,  
29.01.21 18:10 #34 Glaube ich nicht, denn Idioten gibt es genug die

zur Bank gehen und sagen! Da habt ihr mein Geld und vermehrt es bitte. Der Bankberater sagt klar machen wir doch.

Wieviel Rendite hätten sie gerne?

Alles aus meinem Umfeld rennt zur Sparkasse und anderen und investieren in Fond oder Fond Sparplan. Diese trottel elrmöglichen erst den Sprit im Tank der Zocker und Hedgefonds. Da hilft auch keine Aufklärung und man redet mit der Wand. Selbst Freunde weollen nicht verstehen und vertrauen Ihren Bängstern.....


Ihr habt einen Knall. Denn Hedgefonds müssen niemals Aktien zurückkaufen an einem Tag X, denn die Leerverkäufer zahlen lediglich eine Leihgebühr für die Zeit in der diese Aktien ausgeliehen werden.

Die werden Frisches Geld besorgen und dann weiter Leerverkaufen um zu warten bis Daten über die Unternehmen kommen, dann werden die Fundamentaldaten zeigen das die Firma gigantisch überteuert ist und die zu horenden Preisen gekauft haben, werden keine Abnehmer finden.

Leervewrkäufe sind keine KO Putscheine sondern Aktien die man ausgeliehen hat um diese bei belieben wieder zurück zu kaufen. Sieh Aixtron oder andere die seit Jahren mit 20 % Leerverkaufspositionen leben müssen und keiner der Leerverkäufer hat bisher jemals zurückkaufen müssen.

der einzige Fall den es gab war Volkswagen, aber das war eine andere Situation, denn da ist Panik, durch eine Meldung seitens PORSCHE, über nacht aufgetretten.
Deshalb damals auf 1008 € gestiegen und ich war dabei und hatte bei 999 € verkauft.
Jetzt am Börsenspiel teilnehmen!

Die Hedgefonds können warten bis der Hyp sich gelegt hat und die Kinder ihr geld dahin schmelzen sehen.

Ich weiss nicht wie solche Vollpfosten auf solche Ideeeeeen kommen und denken das es zu S'chort Squezze kommt, ohne das es einen Fundamentalen Grund gibt.

Die Hedgefonds werden sich freuen, wenn die dann einen Reibach hoch 100 machen können und stehen am Ende besser da als je zuvor.

 
29.01.21 18:13 #35 Die Rechnung geht nicht auf. Weil kein Mensch.

auch nicht die BAFIN der Zahnlose Tiger interessiert es ob inzwischen 100 % der Frei verfügbaren Aktien Leerverkauft sind oder nicht. Nahc oben hin kann man Leerverkaufen ohne Ende.

Börse ist ein reiner Betrugssumpf und die Politiker sind nur die Lakaien.........und Handlanger des Kapitals. Auf den Punkt gebracht!

Politik ist die Hure der Lüge, Politiker die Laikaien des Kapitals und Handlanger der Medien.


https://www.ariva.de/forum/puts-573577?page=0#jumppos11

 
29.01.21 18:47 #36 Schwachsinn
Was schreibt Ihr hier für einen Schwachsinn??
Die Leihgebühren der GME Aktien der LV liegen aktuell bei 80%!

Das macht kein LV eine längere Zeit mit:

https://www.investopedia.com/...llion-in-bet-against-gamestop-5097616

-> Verlust beträgt derzeit 5 Mrd.
Melvin hat selbst nur ca. 12,5 Mrd. zum Zocken  
29.01.21 20:22 #37 Och der Welti
auch hier....war ja klar Hauptsache Put...sein Lebensmotto...am Ende gehts sowieso nach unten,entweder im Sarg oder in der Urne..:-)  
29.01.21 21:35 #38 und dann geht es nächste Woche
dieser Fall richtig mit Justiz und Politik in die zweite Runde.Es wird richtig Feuer geben, ich bin gespant, es wird Spekulationen ohne Ende geben!    
29.01.21 21:41 #39 das ist ja wie bei velocys
nur umgekehrt ...  
29.01.21 21:59 #40 Velocys ist gut aber
der hat ein großes Problem der heist Boris Johnsons BREXIT!  
30.01.21 19:40 #41 Die Partie war Gestern
Da hat man besser "Varta bei 180" und lässt sie 5 Jahre liegen.  
31.01.21 00:24 #42 Party vorbei?, mM nach auf keinen Fall!
Ich denke es wird noch eine gute Weile gehen!Es gibt sehr scharfe und viele offene Fragen. Natürlich vielen davon hätte Politik und Justiz am liebsten nicht nachgegangen aber öffentliche Druck ist zu Gros! Dank Sekunden schnelle Informationen die jedem heute zugänglich ist, wird man entsprechend reagieren müssen. Wut und Mut der Masse ist kann man so ruhig bezeichnen, gigantisch gegenüber LV Fondsmanager! Ich würde sagen, bis einiges noch nicht geklärt ist, für eine GAMESTOP Party Vorsetzung ist noch genügend Spielplatz drin. Deutsche Michel ist aber oft zu besorglich bw. ängstlich und  so wird mich widersprechen. Kein Problem und auch gut so, wir leben in eine Demokratie wo jeder darf denken und sagen seine Meinung!  
31.01.21 00:45 #43 der letzte zahlt drauf
und wenn die jetzt glatt gestellt haben?
dann bricht das zusammen.
Die von denen die sich die Aktien "geliehen" können auch schlau sein,
und dafür Geld genommen haben,
den die wissen auch, was passiert
wenn die ihre Aktien zurück bekommen,
und den Kurs in Geld wandeln wollen,  
31.01.21 01:42 #44 Das hätten sie längst gleicstellen sollen
aber haben sie sich verspekuliert! Falsche Hoffnung und Gier hat deren Hirn gefressen!Haben sie nicht gerechnet mit diese Lawine vom Menschen  So haben sie sich verspekuliert! Das ähnlich stark an den Kampf zwischen ein Löwe un 20 Hyänen, das gleiche passiert hier! Schlimmste ist  dass LV immer noch denken sie gewinnen. Preis wird aber immer schlimmer für die sein, Zeit vergeht Zinsen steigen auch gigantisch. Also ich vermute bald könnte so ein paar Größere Insolvenzen geben. Was das ganze aber jetzt Gamestop betrifft wird sich auch zeigen. Never end the story  - wird natürlich nicht ewig geben aber für so ein paar tage noch bestimmt!        
31.01.21 01:52 #45 Goliath gegen Goliath
Was anderes ist Blödsinn. Die kleinen sind schon längst raus. Hier zocken Profis, also anderer Hedgefonds die sich gegenseitig die Augen ausstechen. Weil nur genau die wissen wann nachgekauft werden muss. Die Party ist noch längst nicht vorbei. Ich persönlich denke das es noch bis 800-900€ hoch geht. Wird spannend auf jeden Fall.

Nur meine Meinung ! Allen viel Glück!  
31.01.21 03:48 #46 immernoch..
...knapp 98% Short...
denke das Spiel geht noch paar Wochen...

https://financhill.com/most-heavily-shorted-stocks-today  
31.01.21 07:51 #47 Weil HF
ihre LV mit anderen LV glattstellen wollen, in der Meinung, es wird zum Kursverfall und Panikverkäufen kommen. Aber ewig geht es auch nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man zig Male eine nicht vorhandene Aktie ausleihen und verkaufen kann.  
31.01.21 07:58 #48 schade nur,
dass es keine Optionsscheine auf short von dem Laden gibt.  

Bewertung:
1

31.01.21 08:34 #49 achja
süß, keine Optionsscheine oder doch lieber Optionen?

Kannst ja welche auflegen und jetzt wieder zurück in den Kindergarten
 
02.03.21 14:11 #50 Lemminge sterben zum Glüxk nie aus die auf A.
15.03.21 09:41 #51 gibt es denn noch puts auf GameStop?
ich finde keine....  
24.04.21 01:38 #52 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 03:54 #53 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...