XM4SBP Zertifikat der Deutschen Bank

Seite 1 von 25
neuester Beitrag:  25.07.17 08:35
eröffnet am: 14.06.16 10:33 von: Camaris1606 Anzahl Beiträge: 625
neuester Beitrag: 25.07.17 08:35 von: Düse Leser gesamt: 72782
davon Heute: 86
bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
14.06.16 10:33 #1 XM4SBP Zertifikat der Deutschen Bank
Dieses Zertifikat hat ein KO Kriterium. Wenn ein bestimmter Wert unterschritten wird, ist das Papier erledigt.

Wie sieht es mit dem Brexit aus. Durch die Vorgehensweise der Briten, die ja durch ihr Parlament vertreten werden, kann es zu einem Totalverlust kommen.

Ich habe somit einen Zustandsstörer....kann ich die Briten daher auf Schadensersatz verklagen?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
599 Postings ausgeblendet.
17.07.17 15:38 #601 Mal sehen ob die Amis den Kurs noch was d.
... Körbchen sind ausgelegt.  

Bewertung:

18.07.17 12:23 #602 Löschung

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 18.07.17 13:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

Bewertung:

18.07.17 12:43 #603 Stimme voll zu.
das Tempo ist nur echt nervig  

Bewertung:

18.07.17 12:44 #604 Letztes Körbchen noch unter 10,8x???
 

Bewertung:

21.07.17 17:56 #605 Bigtwin
warum steit die scheiß Aktie....manman  

Bewertung:

21.07.17 18:04 #606 So'n Dreck bei 11,6x raus..
 

Bewertung:

23.07.17 18:32 #607 analyse zu nordex
ich bin ebendfalls erstaunt über den plötzlichen anstieg bei nordx über den bereich 11,67 zur vollen std....und noch viel mehr über das überschreiten des grossen widerstandes 11,74...zum SK....die freitag kerze und der sk ist extrem bullisch...die nun ndx charttechnisch bis weit in den 12 er bereich bringen kann mit einer festen unterstützung bei 11,73..und 11,66 im rücken....ein unterschreiten dieses bereiches im std ct oder sk birgt erneut die gefahr der bereiche 11,2x und 10,xx anzufahren,,,
ich wollte ja das ks signal im bereich 11,86 abwarten das in laufe der zeit auf 11.74 gesunken ist und dann erst wieder kaufen.....
wobei der bereich 11.2x und der 10 er bereich absolut mein favorite war....und dann den dax verlauf wiederspiegeln würde...warum diese kurskapriole weiss ich auch nicht...

also musste ich einkaufen...da die kerze absolut bullisch ist....

aber am montag kann es sich zeigen ob es eine falle war....aber ich handel ja nur aus ct sicht...

bigtwin...wenn ich 30-40 cent machen würde wäre ich mehr als zufrieden..

@ andi...warum du bei 11,66 verkauft ist klar...weil dort nämlich ein grosser widerstand war...hätte ich nicht anders gemacht...aber dann muss mann halt höher einkaufen wenn der widerstand zur vollen std überboten bleibt...was allerdings freitag schwer war...weil es erst die letzten 20 min anstieg...mit grossen volumen...

evt kommt der kurs bis 11,7x zurück...dann wäre eine gute chance-.evt zu zocken..aber auch mit 11.85-92 sind noch gute gewinne intraday drinne...wenn die kerze keine falle war....das werden wird ja sehen,,,,







 

Bewertung:
2

24.07.17 07:03 #608 Thx bigtwin. Ich steh' erstmal an der...
... Seitenlinie... leider... bin schon mal in so 'ne Falle getreten. Falls ich jetzt den Sprung über 12(+) verpasse ist das halt so... gehört dazu. Nach verpassten Chancen kommen neue Chancen  

Bewertung:
1

24.07.17 10:44 #609 50 cetn gewinn gemacht..
sooo geht ct....warum es diese Richtung im allgemein geht weiss ich nicht...aber das Signal war ja klar am freitag----verstehe es trotzdem nicht...danke 50 Cent gewinn  

Bewertung:
1

24.07.17 12:25 #610 @bigtwin
das sind wir ja schon zwei.
Naja, unsere Obertaste vermutlich auch.

Da muß was in der Röhre sein, eigentlich kennen die LV keine Verwandten, was den Kurs angeht.
3 € sind bei mir offen. Wie holen die sich das?
Und Bullenfalle ist das hier auch nich.
Naja gut, zum Monatsende ging´s ja jedes Jahr ´rauf, trotz der ganzen fremden Mannschaften.

Glückauf
Düse  

Bewertung:

24.07.17 12:33 #611 da
weiß jemand mehr  
24.07.17 12:47 #612 verstehe echt nicht
die chartfuzzis hier
11,67 11,74 12er bereich 11,73 11,74 11,80-11,90 looooooool
was für krämerseelen
warum nicht ausruhen ohne stress
und bis 20 schlafen einfach?

 

Bewertung:
1

24.07.17 12:48 #613 ich leg mich
jedenfalls etwas hin wieder  

Bewertung:

24.07.17 12:52 #614 schnaaaaaaaarch
tssssssss psssssssss tssss  

Bewertung:

24.07.17 12:55 #615 doppelte hochstufung
Durch Bankhaus Metzler.
Lt. N-TV sei dies vermutlich aussvchlaggebend für den Kursgewinn am Freitag gewesen.
Von Hold auf Buy
Und
Neues Kursziel 15 €

Ruhig bleiben und abwarten, ich vermute zum Abend leichter Einbruch auf 12,1x
Wenn die Tages-Trader ihrenbGewinne mitnehmen.
 

Bewertung:
1

24.07.17 13:11 #616 eher
tageshoch schlusskurs
zu viel power im gebeutelten teil  

Bewertung:

24.07.17 13:13 #617 Nur
Psychologie und Fakten ! Chartanalyse kann null in die Zukunft blicken ! Meine Meinung 15-20€ in 1 Jahr  !                                                
24.07.17 15:00 #618 bis jetzt alles richtig gemacht
verk 12,3x Bereich...um jetzt evt wieder einzukaufen

bigtwin

widerstand muss getestet  

Bewertung:

24.07.17 15:30 #619 @Bigtiwn... Einstiegskurse unter 12?
 

Bewertung:

24.07.17 15:33 #620 kalle
von 11,93  bis 11,58 alles möglich...aber nicht vorher----
denke morgen bekommt der dax den rest.....zocken mit 11.9x...mit nach kauf 11,6x und 11,5x

ist ein möglichkeit  

Bewertung:
2

24.07.17 15:34 #621 ÄH Andiy
 

Bewertung:
1

24.07.17 15:37 #622 Roger that
 

Bewertung:

24.07.17 20:18 #623 Fast da geendet wo es gestartet hat
... was sollen wir nun davon halten...  

Bewertung:

24.07.17 21:30 #624 also
die gängige "Bullenfalle" war das nicht, seh ich mal so.
Das war schon ziemlich ausgebufft.
Die Burschen kalkulieren das "Zockergehabe" von gewissen Gschaftlhubern voll mit in ihren Computerprogrammen ein.
Echt nicht schlecht, achja, Geld müßt man haben, hihi
Na, ich schau mir mal morgen an was Holland sagt.
Insgesamt gesehen, stehe ich aber noch zu meiner Prognose.
Ein wenig noch abwärts und denn ... Richtung Monatsende.
Entspannen wäre mal angesagt.
Allerdings, nachdem ich mir heute so den Verlauf angesehen habe, meine Güte, immer mal was Neues.
Am Tag der Hauptversammlung hatten die uns ja auch voll ein "Kuckucksei" ins Nest gelegt.
Das ging daneben, obwohl das eigentlich ´ne sichere Sache war.

Das ist Börse, Lug und Trug, hihi
Morgen ist auch noch ´n Tag
Gute Nacht
Düse

 

Bewertung:

25.07.17 08:35 #625 Hm
Guten Morgen Forum,
die Regenwahrscheinlichkeit bei uns , im ECHTEN Norden, heute, 100 %.
Das ist schon mal das Wichtigste, hihi.

Und Holland: unverändert.
Is ja echt ´n Ding.
Was läuft hier bloß?
Nach wie vor spricht nichts gegen die Eroberung der 12. Da kann ich unterm Schreibtisch gucken oder sonstwo.
Sind ja auch gestern mächtig Aktien  bewegt worden.
Will da einer einsteigen, oder will da einer aussteigen?
Da ist Klein-Doofi echt überfragt.
Das die LV die Finger dabei haben, sieht man ja an den Einkäufen, immer schön auf Linie.
Kriegen die ja leider immer hin.....
Wenn kein Marktteilnehmer - also von uns Kanonenfutter - reagieren würde, mal theoretisch, was wäre das denn gestern für´n Kursverlauf gewesen?

Vielleicht ist´s das Beste, man ist erst mal mit seinem Bestand soweit zufrieden, und wartet mal ab.
Ich muß eh weg, und brauch mich denn nicht aufregen :-)
Denke mal, das gibt hier wieder ein paar "Kapriolen", und da muß man ja nichts risikieren.
Euch Glückauf
Düse




















 

Bewertung:

Seite:  Zurück   1  |  2    |  25    von   25     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...