PinnebergPolizei beschlagnahmt auffälligeSchriften

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  19.02.17 19:57
eröffnet am: 17.02.17 19:26 von: Dr.UdoBroemme Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 19.02.17 19:57 von: Dr.UdoBroemme Leser gesamt: 644
davon Heute: 3
bewertet mit 9 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
17.02.17 19:26 #1 PinnebergPolizei beschlagnahmt auffälligeSchriften
Die Polizei im holsteinischen Pinneberg hat bei einem 62-Jährigen eine gewaltige Menge scharfer Waffen und Munition eingezogen. Abgesehen von 114 Gewehren und Faustfeuerwaffen wurden 71.000 Schuss Munition mit einem Gesamtgewicht von mehr als einer Tonne beschlagnahmt, wie die Polizei in Bad Segeberg mitteilte.
Allein die Munition hatte demnach ein Gewicht von etwa einer Tonne, zusammen mit Projektilen und Patronenhülsen habe es sich um etwa 1,5 Tonnen gehandelt. Sichergestellt worden seien auch Spezialwerkzeuge zur Herstellung von Munition sowie auffällige Schriften.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/...nnen-munition-a-1135180.html
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
10 Postings ausgeblendet.
18.02.17 09:34 #12 Auffällige Schriften steht für Nazipamphlete.
18.02.17 09:44 #13 #1 mal beim Beschussamt nachfragen...
vielleicht ist er ja Zulieferer der Bundeswehr... ;)

In Anbetracht der Menge Munition und Kriegsgerät...
würde ich mal diese "Schriften" hinten anstellen...!


 
18.02.17 09:45 #14 #12... bitte Belege...
ansonsten ist das nur eine frei erfundene Behauptung...

es könnten auch Bauanleitungen gewesen sein!

"Waffen u. Munitionstechnik für Dummies" z.B...  ;)  
18.02.17 09:49 #15 #10 ganz ein kluger...
du brauchst in der Produktionshalle ein "abnehmbares" Dach
seitliche Drucköffnungen. Zudem muss um das Produktionsgebäude
ein Erdwall in einer Entfernung von 2x Gebäudehöhe und
mit einer 40° Schräge aufgeschüttet sein, der 1,5x so Hoch ist wie das Gebäude.

Dann darf man Schwarzpulver und andere Sprengmittel verarbeiten.
Dazu gibt es Merkblätter. Und bei einer Gewerbezulassung ist das zu beachten!  ;)
 
18.02.17 09:50 #16 war bestimmt kein Mitglied
der Bundesrepublik Deutschland  e.V. :-)

Moin Ihr Leut´  
18.02.17 10:26 #17 Bist du auch Gesellschafter...
der BRD Gmbh & Co. KG?   ;)  
18.02.17 10:30 #18 #16. Reichsbürger. Genau, Hoppe.
Aber ein eher harmloser Patron, wie die meisten von denen.
Sein Kampf ist nicht Mein Kampf. Einer, mit dem die Sammelleidenschaft durchgegangen ist. Nicht jeder Patronensammler mit Messiesyndrom läuft dem Messias Adolf hinterher.
In solchen Fällen sind Polizei und Verf.schutz in letzter Zeit schlecht instruiert, was eine zunehmende Hysterisierung nach sich zieht.
Unerfreulicher Seitenaspekt: Seriöse, weitverbreitete Fachliteratur wird kriminalisiert. Ich z.B. hatte dieses Buch im ersten Schreck gleich in die zweite Reihe verschoben, damit es etwaigen Besuchern meiner Bibliothek nicht ins Blickfeld gerät. Am Ende rückt dann ein SEK mit schwerem Gerät an und nimmt mich hoch, so meine damalige Befürchtung. Inzwischen geht´s mir wieder besser.  

Angehängte Grafik:
511d6b3iwfl.jpg
511d6b3iwfl.jpg
18.02.17 10:42 #19 #2. btw.
@Maickel hat den Nagel auf den Kopf getroffen.
Die Karl-May-Festspieldirektion in Bad Segeberg ließ verlauten:
"Die Bundeswehr übernahm aufgrund der hohen Menge an Munition in geeigneter Weise deren Einlagerung. "
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3563936  
18.02.17 11:56 #20 Bei den Schriften handelte es sich bestimmt nic.
um Wingdings.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
18.02.17 11:59 #21 Umfangreiches Schriftmaterial...
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3563936
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
18.02.17 12:17 #22 Is wieder klar das manni und lucky das jetzt
nich sooooo eng sehen... ist ja schließlich nur ein literaturbegeisterter Gesinnungsgenosse.  
18.02.17 12:38 #23 #22.Die ziehen hier beflügelt ihr Wingding durc.
http://www.derfluegel.de/ oder so...
Ob das Ding ein Web- oder Wingding ist, ist ihnen eigentlich Wuppe.
Schwer zu sagen, was dagegen spricht.  
19.02.17 12:14 #25 Waffennarr im Interview! Kein Merkel-Fan !!
Da er auch Angela Merkel beschimpft (etwa auch noch Schulz??), sollte er hier bei Ariva besonders viele Freunde haben!
Der Waffen-Wahnsinnige von Pinneberg: Wut-Bürger Henning von S. hortet 114 Pistolen und Gewehre | MOPO.de
Er beschimpft Angela Merkel, führt einen privaten Kleinkrieg gegen den Pinneberger Landrat und legt sich mit Gott und der Welt an: Henning von S. (62) ist ein durchgeknallter „Wutbürger“, wie er im Buche steht. Nun hat die Polizei sein Haus gestürmt und die rekordverdächtige Menge von 71.000 Schuss M ...
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
19.02.17 17:31 #26 Ein kluger Mann!
Die MOPO klingelte am Freitag in seiner heruntergekommenen Villa in Pinneberg. Freundlich bat Henning von S. die Reporter ins Haus. Dort hortet der 62-Jährige säckeweise Getreide, Reis, Konserven und Knäckebrot. Er sagte: „Ich bereite mich auf die nächste große Wirtschaftskrise vor.“  – Quelle: http://www.mopo.de/25758608 ©2017
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
19.02.17 17:58 #27 Diese Wirtschaftskrise kommt...
und zwar über nacht.... wenn keiner dran glaubt...
dann wird sie zuschlagen....
Supermarktregale leer... Geldautomaten aus...
Der Euro ist am abkacken!

Ihr schreibt immer von "Schriften"... was denn für "Schriften" hatte er???  
19.02.17 18:04 #28 Doc, wieso hebst du in #1
im Header die "auffälligen Schriften" hervor, wenn es doch hier wohl hauptsächlich um Waffen und Munition geht? Es wird zudem auch nicht näher beschrieben, was es mit den Schriften auf sich hat. Verstehe die Aufmachung des Threads nicht ganz.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
19.02.17 18:19 #29 #28... es ist eine Art...
Nazi-Hysterie...
unter jedem Stein hinter jedem Busch und jeder Ecke vermutet er Nazis...
er sieht sie schon am hellichten Tag laufen...
überall... im Klo, auf der Vorhangstange... ;)

 
19.02.17 18:29 #30 #29 Der Eine hat ne "Nazi-Hysterie" und andere
pflegen ihre Euroängste und huldigen Gott "Rubens"!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
19.02.17 18:31 #31 Euer Drang,
eure beschränkten geistigen Kapazitäten zur Schau zu stellen, hat für den Zuschauer etwas Beschämendes...
-----------
Alles ist relativ.
19.02.17 18:34 #32 Tscha Radel, mit gefangen, mit gehangen!
Kommt davon, wenn man unqualifiziert dazwischenquatscht!
-----------
Alles ist relativ.
19.02.17 18:38 #33 Verp... dich nach Schwabenia!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
19.02.17 18:43 #34 Die Überschrift war natürlich ein Eyecatcher
Wen hätte es interessiert, wenn da was von Waffen steht? Ach Waffen, schon wieder, *gähn*

Schriften hingegen, da wundert sich selbst der mit allen Wassern gewaschene Arivauser und öffnet den Thread, um Näheres zu erfahren.

Kleine Lehrkunde der Ariva-Psychologie
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
19.02.17 19:52 #35 ich finds langweilig, aber 71000 Schuss Munitio.
finde ich interessanter. Du vermutest da als Schriften wahrscheinlich eh 10 Ausgaben von Hitlers "Mein Kampf", gelle.

Geh du man schön deinen langweiligen Karnevals-Tatort gucken, ich ziehe mir Iron man 3 rein.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
19.02.17 19:57 #36 Ich seh schon, du kennst mich besser als
ich mich selbst :-)

Ich hab eigentlich gar nichts vermutet.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...