Culture Club

Seite 1 von 903
neuester Beitrag:  15.08.17 12:23
eröffnet am: 22.09.12 21:13 von: Fillorkill Anzahl Beiträge: 22555
neuester Beitrag: 15.08.17 12:23 von: badtownboy Leser gesamt: 658029
davon Heute: 942
bewertet mit 41 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  903    von   903     
22.09.12 21:13 #1 Culture Club
Diskussion des kulturellen Überbaus zwischen Zanoni und mir. Andere Interessierte dürfen sich anschliessen...



Fill
-----------
contrarian investors are buying / selling the divergence between fundamentals and expectations
Seite:  Zurück   1  |  2    |  903    von   903     
22529 Postings ausgeblendet.
10.08.17 12:34 #22531 falling

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 12:39 #22532 I die

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 12:45 #22533 breathless

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 12:49 #22534 all the things

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 12:55 #22535 somewhere in the nowhere

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 13:00 #22536 a portrait of love

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 13:08 #22537 swing with me

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 15:23 #22538 solidarite: south sudan ana taban all stars
Ana Taban, meaning ‘I am tired’, is a youth campaign designed to end conflict – and their message is timely on the UN’s International Day of Peace

Fotostrecke 'tired of war': https://www.theguardian.com/...uth-sudan-street-artists-calling-peace

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 20:45 #22539 wreckers: holocaust + selfie culture
The Israeli satirist Shahak Shapira published a project called Yolocaust. He wanted to shame tourist who take selfie before holocaust memorial in Berlin.

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 20:50 #22540 beat the beat

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 20:55 #22541 between two worlds

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 21:02 #22542 real love

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 22:25 #22543 friday night fly

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 22:27 #22544 bird of flames

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 22:37 #22545 be bopa lula

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 22:42 #22546 und: david lynch presents chrysta bell in an.

-----------
was nicht ist ist möglich
10.08.17 22:45 #22547 die schöne & das biest
-----------
was nicht ist ist möglich

Angehängte Grafik:
david_lynch_chrysta_bell_david_lynch_presents_....jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
david_lynch_chrysta_bell_david_lynch_presents_....jpg
10.08.17 23:42 #22548 humanism.org classics: a beautiful world

-----------
was nicht ist ist möglich
13.08.17 11:53 #22549 wise enough
Nachdem nun - wieder - eine Zeitsperre auf die nächste folgt, ist es ja bereits praktisch nahezu unmöglich, auf Ariva weiterzumachen, denn wie man sieht kann jedes x beliebige Posting die nächste Aussperrung nachsichziehen. Es ist allerdings auch eine Frage der Selbstachtung, wie weit man als intellektueller und kreativer Poster bereit ist, diese barbarische wie erniedrigende Form der Massregelung zu ertragen.  

Zur Moderation ist bereits alles gesagt. Sie ist selbst integrativer Bestandteil jener Verrohung des Forums, der sie eigentlich doch entgegentreten sollte. Die Einladung an dafür Anfällige, sich an ihrer Nulltoleranzpolitik unlimitiert beteiligen zu können, stiftet dafür erst das Instrument. Die inflationär verhängten Zeitsperren sind Pädagogik aus dem 50er Jahre Kindergarten, eine erwachsene Moderation für ein Erwachsenenforum sähe wirklich anders aus.

Immerhin liefert mir meine defacto Aussperrung nun den Trigger, für meine geldtheoretischen und kulturtheoretischen Ideen eine neue Heimat zu suchen, vermutlich zumindest auch in Form einer eigenen Website. Ich finde, der Culture Club war ein schöner Thread mit 'Inselfunktion', der vielleicht dem einen oder anderen etwas geben konnte. Angemeldet bleibe ich, um für BMs erreichbar zu sein.

 
13.08.17 11:56 #22550 mein letztes post
was nicht ist ist möglich  

Angehängte Grafik:
barn-owl-in-flight_2c-north-burlingham_2c-peter-....jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
barn-owl-in-flight_2c-north-burlingham_2c-peter-....jpg
13.08.17 17:12 #22551 Ich fände es schade, wenn Du wirklich nicht.
bei Ariva posten würdest.  
13.08.17 22:11 #22552 Ich kann es verstehen, denn die Moderatoren
scheinen wirklich keinerlei Qualifikation für so einen Job zu haben und ich könnte mir in diesem Kontext sogar vorstellen, dass Kritik an ihnen mit Repressionen geahndet wird.

Die letzte Löschung eines Beitrages im Ökodoofen Thread wurde mit Offtopic begründet. Ein Witz, da im Hinblich auf den Titel dieses Threads mittlerweile 90% der Beiträge Off Topic sind.

Ansonsten gibt es aktuell kaum Interessantes auf Ariva, auch hinsichtlich Börse und Anlage kaum ernst zu nehmende Threads oder Beiträge. Da muss kan mittlerweile lange suchen.  
14.08.17 08:56 #22553 Boa, wenn man müde
und liegend auf dem Ipad tippt! Na ja, was ich sagen wollte ist ja angekommen.  
14.08.17 09:06 #22554 Das ist tieftraurig
Wie sich hier bei Ariva die rechte Gesinnung breit macht.

Und geduldet wird!

@Fill mach mal eine Pause, so nach den Bundestagswahlen sollte es ruhiger werden.

Es ist nicht einzusehen den ewig Gestrigen die Bühne zu überlassen

Glückauf
 
15.08.17 12:23 #22555 Marxismus in den USA
Marx in Amerika - 3sat.Mediathek
Video-Bericht: In den USA feiern die Ideen von Karl Marx vor allem bei jungen Leuten ein Comeback. Woher kommt diese neue Begeisterung?
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  903    von   903     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...