Aeterna nach dem Split

Seite 1 von 495
neuester Beitrag:  21.01.18 08:53
eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 12368
neuester Beitrag: 21.01.18 08:53 von: Heron Leser gesamt: 1168874
davon Heute: 394
bewertet mit 23 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  495    von   495     
Seite:  Zurück   1  |  2    |  495    von   495     
12342 Postings ausgeblendet.
17.01.18 18:30 #12344 Conference Call
http://www.conferencecalltranscripts.org/8/summary/?id=4497144

~ Strongbridge to Host Conference Call Today at 8:30 a.m. ET to Discuss the MACR ILEN Acquisition ~

Dublin, Ireland and Trevose, Pa., January 17, 2018

 
17.01.18 18:37 #12345 Übersetzung aus dem CC
~ MACRILEN ist das erste und einzige FDA-genehmigte orale Medikament, das für die Diagnose des Wachstumshormon-Mangels des Erwachsenen, eine seltene endocrine Störung ~ angezeigt wird

~ MACRILEN ist Strongbridge ?? S zweites kommerzielles Produkt; Erweitert das seltene endokrinologische Portfolio des Unternehmens und ergänzt sein spätes klinisches Entwicklungsprogramm für RECORLEV? (Levoketoconazol) beim endogenen Cushing-Syndrom ~

~ Strongbridge erweitert die Strukturierte Finanzierungsfazilität mit CRG zur Unterstützung der erwarteten kommerziellen Einführung von MACRILEN Mitte 2018 ~

~ Strongbridge zu Host Conference Call Heute um 8:30 Uhr ET, um die MACR ILEN Acquisition zu diskutieren

Dublin, Irland und Trevose, Pennsylvania, 17. Januar 2018

?? Strongbridge Biopharma plc (Nasdaq: SBBP), ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Entwicklung und Kommerzialisierung von Therapien für seltene Krankheiten mit erheblichen ungedeckten Bedürfnissen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die US-amerikanischen und kanadischen Rechte an MACRILEN® erworben hat. (Macimorelin) von Aeterna Zentaris Inc. (Nasdaq: AEZS) (TSX: AEZS). Am 20. Dezember 2017 hat die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA die Marktzulassung für MACRILEN, einen oralen Wachstumshormon-Sekretagogum (GHS) -Rezeptor-Agonisten, für die Diagnose von Patienten mit Wachstumshormonmangel (AGHD) erteilt betrifft etwa 60.000 Erwachsene in den USA und Kanada. MACRILEN wurde in den USA als "Orphan Drug" bezeichnet und hat Patente mit Verfallsdatum bis Ende 2027.

Wir sind sehr stolz darauf, die US-amerikanischen und kanadischen Rechte an MACRILEN zu erwerben, dem ersten und einzigen oralen Medikament, das in den USA zur Diagnose von Wachstumshormonmangel oder AGHD zugelassen wurde. MACRILEN hat in den USA eine Orphan Drug Designation und wurde entwickelt, um wichtige unerfüllte Bedürfnisse bei der Diagnose und angemessenen Behandlung von Wachstumshormonmangel bei Erwachsenen zu adressieren. Dieser Zustand ist unseres Erachtens zu oft unterschätzt oder fehldiagnostiziert, teilweise aufgrund des Mangels an Genauigkeit , bequeme und sichere Diagnoseverfahren, ?? sagte Matthew Pauls, Präsident und Chief Executive Officer von Strongbridge Biopharma. ? Der Erwerb von MACRILEN baut auf unserem seltenen endokrinen Krankheits-Franchise auf und begründet unsere kommerzielle Präsenz in diesem Bereich und markiert einen wichtigen Fortschritt für das gesamte Wachstum und die Entwicklung von Strongbridge. Wichtig ist, dass diese Transaktion vor der potenziellen behördlichen Zulassung und Markteinführung von RECORLEV stattfindet. (Levoketoconazol), derzeit in Phase 3 für endogenes Cushing-Syndrom, eine Erkrankung, die oft von denselben Endokrinologen behandelt wird, die AGHD diagnostizieren und behandeln, ?? Pauls fügte hinzu.

Gemäß den Bedingungen des Lizenz- und Abtretungsvertrags wird Strongbridge innerhalb von fünf Tagen nach Inkrafttreten der Vereinbarung eine Vorauszahlung in Höhe von 24 Millionen US-Dollar an Aeterna Zentaris leisten. Strongbridge hat sich bereit erklärt, gestaffelte Lizenzgebühren im mittleren bis hohen Zehnerbereich als Prozentsatz des Nettoumsatzes sowie als Meilensteinzahlungen bei der FDA-Zulassung einer pädiatrischen Indikation und dem Erreichen eines vorher festgelegten Umsatzniveaus zu zahlen. Die Lizenz- und Abtretungsvereinbarung bietet Strongbridge zudem eine exklusive Lizenz zur Herstellung und Vermarktung von MACRILEN in den USA und Kanada. Aeterna Zentaris wird weiterhin für ein pädiatrisches Entwicklungsprogramm verantwortlich sein, das die Einreichung von Zulassungsanträgen durch Strongbridge unterstützt und 70 Prozent der Kosten des Programms oder etwa 4 Millionen US-Dollar über einen Zeitraum von drei Jahren bezahlt. Strongbridge erwartet, MACRILEN Mitte des Jahres 2018 kommerziell zu starten.  
17.01.18 21:09 #12346 Danke Heron
für den CC.... Übersetzung.......  
17.01.18 21:30 #12347 Gern geschen, Benz
Wenn es weiter hilft für zukünftige Entscheidungen.

Viel Glück  
18.01.18 15:56 #12348 Eins ist sicher
Aeterna ist "massiv" unterbewertet, aber welcher Preis "fair" ist, werde, und möchte ich hier nicht äußern,

muß jeder selbst für sich ermitteln,

wo, und wann er die REISSLEINE zieht.  
18.01.18 16:58 #12349 Aeterna Zentaris has a Zacks Rank #2
18.01.18 17:22 #12350 Volummen Gestern/Heute


18.01.18 2,39 2,41 2,26   2,32 $ 453.519 1,06 M
17.01.18 2,52 3,07 2,37   2,41 $ 15.817.865 41,2 M  
18.01.18 23:26 #12351 Leeerverkaufen, ne
dann eher auf die Shortie Hot Chili Grill Party spekulieren.

Die "Brüder" haben die letzten Jahre viel zu viel, und zu einfach verdient.

Die "brauchen" endlich mal einen auf den Deckel.  
19.01.18 15:54 #12352 Bei Stocktwits wird
immer wieder auf die shorter geschimpft, verwiesen. Angeblich noch nie so ein hohes Shortvolumen gesehen usw. Diejenigen welche bei Aeterna short gegangen sind, haben bestimmt schon eine Menge damit verdient und sind ne Macht. Vielleicht kann mir mal jemand erklären, wie es möglich sein soll Aeterna nach den News zu shorten UND mir mal erklären, wie man das erkennen will! Es sind auf stocktwits einige Quellen angegeben. Aber sind die nicht zeitverzögert und woran kann man erkennen, das ein short squeeze bevorstehen soll? Stocktwits ist keine Offenbarung aber manchmal gut für links mit Informationen ...

Und Lukullus, ich bin auch der Meinung, das Dodd anhand der verblindeten Daten nach Beendigung der Studie anhand der geforderten OS von 15 Monaten hat erkennen müssen, das diese niemals statistisch relevant erreicht werden konnten, sie lagen doch bei beiden Gruppen bei ca. 10 Monaten. Also vor der Entblindung an dem Wochenende.

Mit Ward ist aber Seriosität eingezogen!  
19.01.18 16:39 #12353 Statistik
19.01.18 16:42 #12354 @client65
Da kannste dich einlesen, erklären...

Lesen Bildet, dein Englisch ist besser als meins.

http://shortsqueeze.com/?symbol=aezs&submit=Short+Quote%E2%84%A2  
19.01.18 16:55 #12355 Info MACRILEN Verschreibungsinformationen
Quelle

http://www.strongbridgebio.com/products/macrilen/

G-Übersetzung

Bitte lesen Sie unsere wichtigen Sicherheitsinformationen und vollständigen Verschreibungsinformationen
MACRILEN, ein NEUES verschreibungspflichtiges orales Medikament, das in den USA als Orphan Drug Status anerkannt wurde, ist der erste und einzige von der FDA zugelassene orale Wachstumshormon-Sekretagogum-Rezeptor-Agonist, der für die Diagnose von AGHD, einer seltenen endokrinen Störung, indiziert ist. 1
Es wurde gezeigt, dass MACRILEN AGHD in einer klinischen Studie, die die diagnostische Übereinstimmung zwischen MACRILEN und dem Benchmark, Insulin Tolerance Test (ITT) vergleicht, genau diagnostiziert wurde

   Die klinische Studie war eine offene, randomisierte Crossover-Studie (N = 154).
   Insgesamt waren sich MACRILEN und ITT bei 84% aller Probanden einig.
   Unter denen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit von AGHD vor dem Testen waren MACRILEN und das ITT in 89% der Subjekte völlig übereinstimmend.
   MACRILEN war in> 99% der Tests beim ersten Versuch auswertbar, verglichen mit 83% bei der ITT.
   Wiederholbarkeit wurde bei 91,2% der Patienten (n = 34) beobachtet, die zwei Macrilen-Tests unterzogen wurden.

MACRILEN hat ein günstiges Sicherheitsprofil1,2

   Nur 25% der Probanden berichteten über AE nach Erhalt von Macrilen, während 96% während der ITT eine AE meldeten.
   Die häufigsten Nebenwirkungen waren ein veränderter Geschmackssinn, Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Übelkeit, Hunger, Durchfall, Infektionen der oberen Atemwege, Hitzegefühl, übermäßiges Schwitzen, Halsschmerzen und Halsschmerzen sowie eine verminderte Herzfrequenz. Diese wurden bei weniger als 5% der Teilnehmer an klinischen Studien beobachtet, die MACRILEN eingenommen hatten.
   Es gibt keine Kontraindikationen.

MACRILEN wird in einer praktischen oralen, rekonstituierten Lösung verabreicht1

   Die empfohlene Dosis von MACRILEN beträgt 0,5 mg / kg als einmalige orale Dosis nach mindestens achtstündigem Fasten.
   Ein Arzt muss entsprechend den Anweisungen in den vollständigen Verschreibungsinformationen vorbereiten und verwalten.
   Die Sicherheit und diagnostische Leistungsfähigkeit von MACRILEN wurde für Personen mit einem Body-Mass-Index (BMI)> 40 kg / m2 nicht nachgewiesen.

Wie funktioniert MACRILEN?

   MACRILEN stimuliert die Sekretion von Wachstumshormon aus der Hypophyse in das Kreislaufsystem.
   Stimulierte Wachstumshormonspiegel werden in nur vier Blutproben über neunzig Minuten nach oraler Verabreichung von MACRILEN (keine IV-Infusionen oder intramuskuläre Injektionen) gemessen.
   Es ist keine HCP-Überwachung erforderlich.


Wichtige Sicherheitsinformationen für MACRILEN

Was ist MACRILEN?

MACRILEN (ausgesprochen ma-kri-len) (Macimorelin) ist eine verschreibungspflichtige Lösung zum Einnehmen, die zum Testen auf Wachstumshormonmangel bei Erwachsenen (AGHD) verwendet wird.

Was sollten Sie über MACRILEN wissen?

   Die Einnahme von MACRILEN zusammen mit bestimmten anderen Medikamenten kann zu unregelmäßigen Veränderungen des Herzrhythmus führen. Informieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von MACRILEN über alle Ihre Medikamente, da Sie möglicherweise vor der Einnahme von MACRILEN vorübergehend einige Medikamente absetzen müssen.
   Einige Medikamente können zu falsch positiven Ergebnissen führen, wenn sie mit MACRILEN eingenommen werden. Informieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von MACRILEN über alle Medikamente, die Sie einnehmen, einschließlich des Wachstumshormons.
   Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie vor Kurzem eine Hypothalamus-Erkrankung diagnostiziert haben, da dies zu falsch negativen Ergebnissen mit MACRILEN führen kann.
   Bevor Sie MACRILEN einnehmen, müssen Sie mindestens 8 Stunden fasten (ohne Essen gehen).

Was sind die häufigsten Nebenwirkungen von MACRILEN?

Die häufigsten Nebenwirkungen waren Geschmackssinn, Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Übelkeit, Hunger, Durchfall, Infektionen der oberen Atemwege, Hitzegefühl, übermäßiges Schwitzen, Halsschmerzen und Halsschmerzen sowie eine verminderte Herzfrequenz.

Dies sind nicht alle möglichen Nebenwirkungen von MACRILEN. Wenden Sie sich wegen Nebenwirkungen an Ihren Arzt. Sie werden ermutigt, negative Nebenwirkungen von verschreibungspflichtigen Medikamenten bei der FDA zu melden. Besuchen Sie www.fda.gov/medwatch/ oder rufen Sie 1-800-FDA-1088 an.

Bitte beachten Sie die wichtigen Sicherheitsinformationen und die vollständigen Verschreibungsinformationen von MACRILEN.
Verweise

   MACRILEN Verschreibungsinformationen. 2018.
   Daten in Datei. Klinischer Studienbericht. Feasterville-Trevose, PA: Strongbridge Biopharma; 2018.  
19.01.18 17:53 #12356 Heut Grün ins WE
wäre für den weiteren Kursverlauf der nächsten Wochen und Monaten ein sehr positives Zeichen, schaun wir mal, weil zum Sommer soll die Markteinführung in USA und Canada Starten.

ariva.de  
19.01.18 21:36 #12357 Nix
Mit grün...runter geht's  
19.01.18 21:41 #12358 Leider
Werden wir weiter runter gehen. Denke unter 2 Dollar auf jeden Fall. Dann werden irgendwann die letzten Longies rausgekegelt.
Das große Geld hat den längeren Atem. Entweder viel Zeit mitbringen oder in den sauren Apfel beißen......  
19.01.18 22:00 #12359 ich muss meine Aussage auch revidieren, al.
ich gegen die Aussage von kyronhtx gehalten habe und auf eine Kurssteigerung gesetzt habe ... Schade! Für mich ist es keine Begründung, dass der grösste Markt mit USA jetzt vergeben ist und es daran liegt. Das greift einfach zu kurz.  
19.01.18 23:03 #12360 $2.05 sollte halten
denke das diese Insider ein beträchtiges Interesse daran haben.

Quelle
https://www.canadianinsider.com/company?menu_tickersearch=AEZ

Aug 18/17 Aug 15/17 Ward, Michael V. Direct Ownership Options 50 - Grant of options 150,000 $2.05
USD
Aug 18/17 Aug 15/17 Egbert, Carolyn Direct Ownership Options 50 - Grant of options 60,000 $2.05
USD
Aug 18/17 Aug 15/17 Ernst, Jürgen Direct Ownership Options 50 - Grant of options 60,000 $2.05
USD
Aug 18/17 Aug 15/17 Limoges, Gérard A. Direct Ownership Options 50 - Grant of options 60,000 $2.05
USD
Aug 18/17 Aug 15/17 Cardiff, Michael Direct Ownership Options 50 - Grant of options 60,000 $2.05
USD  
20.01.18 07:03 #12361 Ein Finanzchef fehlt immer noch,
70 Prozent der Kosten der Kosten für Macrilen in der Anwendung Pädiatrie trägt der Dealnehmer Strongbridge Biopharma. Ersteres deutete auf einen Verkauf hin, da braucht man kein neues Personal. Zweiteres, wenn denn Aeterna daran beteiligt ist, deutet darauf hin, dass Aeterna weiterhin eine Aufgabe hat, das Personal eine Beschäftigung.

Gäbe es nicht die Möglichkeit eines reverse mergers? Bei Wikipedia wird das gut erklärt. Allerdings sind die Beispiele wohl immer so, dass die Aktionäre des übernommenden Unternehmens durch das Private das entstehende Unternehmen kontrollieren. Wohin fährt das Schiff Aeterna?

Insolvenz in den nächsten Jahren ist nach jetziger Kostenstrukur abgewendet. Die 24 Millionen Upfront sind ja auch netto in der Höhe, da man immense Verlustvorträge hat. Also kann man hier investiert bleiben und dies relativ risikoarm. Ob man das will, muss jeder selber entscheiden. Die aktuelle Kursentwicklung ist angesichts der nahen Bewertung auf Cashniveau enttäuschend.
 
20.01.18 09:28 #12362 Analyst Price Target on AEZS
Wird Zeit, das die Analysten nach dem erfolgreichen Verlauf der letzten 3 Wochen IHR Price Target anpassen.

https://www.tipranks.com/stocks/aezs/price-target

Based on 2 analysts offering 12 month price targets for AEZS in the last 3 months. The average price target is $3.50 with a high estimate of $4.00 and a low estimate of $3.00.

100% auf das aktuelle wäre eine "faire" und konservative Schätzung.

$3.50  ▲ (53.51% Upside)

N.m.pers.M.  
20.01.18 09:29 #12363 conferencecalltranscripts
20.01.18 13:55 #12364 Short Interest
Richtig, Cobra. Wenn nur die "Schisshasen" mal den Finger vom Abzug lassen würden, da wären die Shorter aber ganz schnell...

Hohen VK einstellen, damit keine Shares zum Shorten  verfügbar sind, und dann sollen die "Brüder" sehen, wo Sie Ihre Shares herbekommen.

Niedriger 2-stelliger Kurs wäre innerhalb von 1-2 Tagen möglich.
http://www.nasdaq.com/symbol/aezs/short-interest

12/29/2017 1,153,950 1,584,175  1.000000          §
12/15/2017 1,102,798   398,364  2.768317          §
11/30/2017 1,078,245   331,701  3.250653          §
11/15/2017 1,177,341   176,783  6.659809          §
10/31/2017 1,102,189   224,706  4.905027          §
10/13/2017 1,019,295   763,364§1.335267  
20.01.18 14:54 #12365 hohen vk einstellen ....
erledigt......!  
20.01.18 22:46 #12366 Info
Am 17. Januar 2018 hielt Strongbridge Biopharma plc (das "Unternehmen") eine Telefonkonferenz mit Investoren ab (der "Investor Call"), um die kürzlich erfolgte Übernahme der US- und kanadischen Rechte an MACRILEN ™ (Macimorelin) von Aeterna Zentaris Inc. zu besprechen. (die "Macrilen Acquisition") und die Änderung ihrer bestehenden vorrangigen Kreditlinie mit CRG LP (die "Term Loan Amendment") in Verbindung damit. Die Macrilen Acquisition and Term Loan Amendment und Call-in Details für den Investor Call wurden in einer Presseerklärung früher an diesem Tag angekündigt, die als ein Exponat zu einem aktuellen Bericht auf Form 8-K abgelegt wurde.

Investor Presentation dated January 17, 2018

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1634432/...Exhibit99_1_044801  
20.01.18 22:52 #12367 Fortsetzung #12366
21.01.18 08:53 #12368 Neue Woche Shortie Grill Party?
Quelle
FORM 8-K



CURRENT REPORT

Pursuant to Section 13 or 15(d) of

The Securities Exchange Act of 1934





Date of Report (Date of earliest event reported):  January 16, 2018



STRONGBRIDGE BIOPHARMA plc

http://investors.strongbridgebio.com/node/8481/html

Gemäß den Bedingungen des Lizenz- und Abtretungsvertrags wird Strongbridge innerhalb von fünf Tagen nach Inkrafttreten der Vereinbarung eine Vorauszahlung in Höhe von 24 Millionen US-Dollar an Aeterna Zentaris leisten.
 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  495    von   495     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...