Weitere Suchergebnisse zu "Gazprom ADR":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Gazprom-Aktie: Setzt sich die Rally noch fort? Aktienanalyse




12.01.18 10:19
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) unter die Lupe.

Gazprom bleibe eine der beliebtesten Aktien der deutschen Privatanleger. Und sie bereite ihren Eigentümern aktuell auch wahrlich Freude. Sei es nun noch zu spät zum Einstieg oder sei es wahrscheinlich, dass sich die Rally noch fortsetze? Was spreche aktuell klar für Gazprom?

Der russische Konzern bleibe eine zuverlässige Gewinnmaschine: Laut Analystenprognosen sollte der Nettogewinn in diesem Jahr von 12,5 auf 15,2 Mrd. Euro wachsen. Der anziehende Ölpreis helfe dabei natürlich kräftig mit, weil zahlreiche Lieferverträge direkt oder indirekt an die Entwicklung der Ölpreise gekoppelt seien.

Es bleibe spannend, ob Nord Stream 2 komme oder nicht. Doch selbst ohne die zweite Ostseepipeline verfüge Gazprom über eine sehr starke Marktmacht in Europa, die wohl noch über Jahrzehnte bestehen werde. Es sei äußerst fraglich, ob asiatische, afrikanische oder amerikanische Staaten in der Lage sein würden, die EU ähnlich zuverlässig und günstig mit Erdgas per LNG-Tanker versorgen zu können. Und durch die neue Pipeline nach China erschließe sich Gazprom einen weiteren sehr attraktiven und wachstumsstarken Markt. Ferner verfüge Gazprom über die mit Abstand größten Reserven der Welt.

Außerdem sei die Bewertung mit einem 2018er KGV von 4 und einem KBV von 0,3 immer noch sehr günstig. On top locke eine attraktive Dividendenrendite von 5,5%.

Im Zuge des gestiegenen Ölpreises helle sich jetzt auch das Sentiment für Energietitel nachhaltig auf. Und auch für russische Dividendentitel wie auch für viele andere Aktien aus Schwellenländern sei die Stimmung der Marktteilnehmer wegen des weiter schwächelnden USD ebenfalls mittlerweile deutlich besser.

Auch wenn der Titel in den letzten Handelstagen fast schon etwas zu heiß gelaufen sei, stimme der Blick auf das langfristige Chartbild durchaus positiv. So sei der Aktie erstmals seit 2011 der Ausbruch aus dem Abwärtstrend gelungen. Die Chancen stünden daher gut, dass der Aufwärtstrend nachhaltig sei.

Wegen der politischen Risiken und der volatilen Kursentwicklung bleibe das Wertpapier für konservative Anleger weiterhin eher weniger geeignet.

Mutige können sich aber weiter die Gazprom ADR-Aktie ins Depot legen, so Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. Der Stopp sollte nun auf 3,20 Euro nachgezogen werden. (Analyse vom 12.01.2018)

Börsenplätze Gazprom ADR-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Gazprom ADR-Aktie:
4,168 EUR -0,74% (12.01.2018, 09:46)

Tradegate-Aktienkurs Gazprom ADR-Aktie:
4,172 EUR -0,90% (12.01.2018, 10:04)

ISIN Gazprom ADR-Aktie:
US3682872078

WKN Gazprom ADR-Aktie:
903276

Ticker-Symbol Gazprom ADR-Aktie:
GAZ

Nasdaq OTC-Symbol Gazprom ADR-Aktie:
OGZPY

Kurzprofil Gazprom OAO (OAO = Offene Aktiengesellschaft):

Die russische Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) ist der weltgrößte Erdgasproduzent.

Der russische Staat hält 50 Prozent plus eine Aktie an Gazprom OAO. Unternehmenssitz der Gazprom OAO ist Moskau.

Gazprom OAO ging es dem Branchenministerium für Erdöl- und Gaswirtschaft der UDSSR hervor. Im Zuge der Perestrojka wurde der Geschäftsbereich Gasförder- und Gastransportindustrie 1989 in einen russischen Staatskonzern umgewandelt. 1992 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. (12.01.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,253 € 4,276 € -0,023 € -0,54% 23.01./17:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US3682872078 903276 4,79 € 3,23 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Thorsten Küfner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
4,254 € -0,82%  17:13
Berlin 4,28 € -0,16%  08:01
Xetra 4,253 € -0,54%  16:56
Nasdaq OTC Other 5,22 $ -0,76%  16:58
Düsseldorf 4,247 € -0,96%  12:05
Stuttgart 4,242 € -1,10%  16:50
Hamburg 4,222 € -1,12%  15:58
Frankfurt 4,238 € -1,19%  16:51
München 4,237 € -1,19%  12:30
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
28235 Gazprom 903276 17:06
2627 Politik um Gazprom 11.01.18
2 Gazprom 903276 12.09.17
288 GAZPROM Dividendenthread 29.08.17
18 GAZPROM - Mehr Gas nach I. 25.08.17
RSS Feeds




Bitte warten...