Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
E.ON +0,61%
SAP +0,49%
Dt. Post +0,36%
Dt. Bank +0,29%
Lufthansa +0,26%
Name %
adidas -0,36%
Fresenius Medic. -0,31%
thyssenkrupp -0,24%
Linde -0,19%
BMW St -0,12%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
07:00 DGAP-Adhoc: Von Roll Holding AG: Ergebnisse im ersten Halbjahr 2016 (deutsch) 3944 dpa-AFX
Von Roll Holding AG: Ergebnisse im ersten Halbjahr 2016 EQS Group-Ad-hoc: Von Roll Holding AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis Von Roll Holding AG: Ergebnisse im ersten Halbjahr 2016 25.08.2016 / 07:00 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR. --------------------------------------------------------------------------- Von Roll Holding AG: Ergebnisse im ersten Halbjahr 2016 Au/Wädenswil, 25. Artikel lesen
24.08.16 Commerzbank macht den ersten Schritt 1138 Finanztrends
Lieber Leser, wie auch bei der Deutschen Bank, weist die Kursentwicklung der Commerzbank Aktie ein ähnliches Muster auf. Ein steiler Abwärtstrend, der genau vor einem Jahr bei knapp über 13,00 Euro je Aktie begann, bescherte der Bank einen Wertverlust von mehr als 40 % in den letzten 12 Monaten. Damit befindet sich die Aktie nur einen Platz vor dem größten Verlierer im DAX für den besagten Zeitraum, der Deutschen Bank mit bis dato -54 %. Artikel lesen
24.08.16 Barrick Gold: Kurzfristig könnte der Kurs noch einmal abkippen! 1136 Finanztrends
Lieber Leser, die Gelehrten streiten sich über die Gründe, warum der Goldpreis in USD in diesem Jahr um bis zu +29% angestiegen ist. Die Inflationsrate zog in den letzten Monaten wieder an – das reicht aber sicherlich nicht als alleiniger Grund aus. Stärker ins Gewicht fällt da schon die Kurserholung bei den Rohstoffen generell: Der CRB Index hat von seinem Februartief aus in der Spitze auch schon +26,5% zugelegt. Artikel lesen
24.08.16 JinkoSolar-Aktie: Ausblick als Kurszünder? Aktienanalyse 988 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktienanalyse von "Der Aktionär TV": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlagermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des chinesischen Solarkonzerns JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) unter die Lupe. Artikel lesen
24.08.16 JinkoSolar-Aktie: Was ist von den Quartalszahlen zu erwarten? - Aktiennews 934 aktiencheck.de
Bad Marienberg (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktie: Was ist von den Quartalszahlen zu erwarten? - Aktiennews JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS) wird am 25. August den Bericht zum abgelaufenen Quartal bekannt geben. Im Durchschnitt geht der Markt davon aus, dass JinkoSolar Holding Co. Artikel lesen
24.08.16 Commerzbank-Aktie: Widerstand überwunden - Aktienanalyse 926 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Commerzbank-Aktienanalyse von Fabian Strebin, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Fabian Strebin von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Commerzbank AG (ISIN: DE000CBK1001, WKN: CBK100, Ticker-Symbol: CBK, Nasdaq OTC-Symbol: CRZBF) unter die Lupe. Artikel lesen
24.08.16 Barrick Gold: Sollten auch Privatanleger dies als Ausstiegssignal verstehen? 923 Finanztrends
Lieber Leser, der Milliardär George Soros macht an der Börse bekanntlich keine Gefangene. So auch im Fall Barrick Gold. Zu Jahresbeginn hatte Soros massiv in Aktien des Bergbauunternehmens investiert. Nach einem höchst erfolgreichen ersten Halbjahr von Barrick Gold stieß Soros nun wieder 94 % seines Aktienpakets ab, wie jüngst bekannt wurde. Artikel lesen
24.08.16 Barrick Gold- Kurzfristig shorten? 800 Finanztrends
Lieber Leser, neben der fundamentalen Lage, ist die Markttechnik für den kurzfristigen Börsenhandel unerlässlich. Wichtig vor allem, um das Risiko aus dem Portfolio zu nehmen, wenn es brenzlig wird. Langfristig mögen die fundamentalen Bewertungsfaktoren überwiegen. Zur fundamentalen Lage wurde bezüglich Barrick Gold in diesem Jahr bereits vieles gesagt. Artikel lesen
24.08.16 Deutsche Bank-Aktie: Die Aufholjagd geht weiter - Aktienanalyse 780 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von Fabian Strebin, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Fabian Strebin von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Bank AG (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) unter die Lupe. Artikel lesen
24.08.16 BASF-Aktie: Größeres Kaufsignal voraus? Chartanalyse 627 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktie: Größeres Kaufsignal voraus? Chartanalyse Aktionäre des BASF-Wertpapiers (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) mussten bis Februar dieses Jahres hinein empfindliche Verluste verkraften, die Aktie verlor nämlich seit April 2015 März gut 42 Prozent an Boden, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
24.08.16 Allianz-Aktie: Überdurchschnittliche Dividendenrendite - Investiert bleiben! Aktienanalyse 608 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von Fabian Strebin, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Fabian Strebin von "Der Aktionär" rät in einer aktuellen Aktienanalyse bei der Aktie des Versicherungskonzerns Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, Nasdaq OTC-Symbol: ALIZF) investiert zu bleiben. Artikel lesen
24.08.16 SMA Solar Technology-Aktie massiv überverkauft - Aktienanalyse 588 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SMA Solar Technology-Aktienanalyse von Michel Doepke vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Michel Doepke von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Nordhessischen Solarkonzerns SMA Solar Technology AG (ISIN: DE000A0DJ6J9, WKN: A0DJ6J, Ticker-Symbol: S92, Nasdaq OTC-Symbol: SMTGF) unter die Lupe. Artikel lesen
24.08.16 Deutsche Bank: Hat die Aktie das Tal der Tränen durchschritten? 569 Finanztrends
Lieber Leser, Dienstag war Bankentag! Die Aktien der angeschlagenen Commerzbank und Deutschen Bank drehten plötzlich deutlich ins Plus. Insbesondere die Deutsche Bank konnte mit einem Tagesplus von 3,14 % glänzen (Schlusskurs in Frankfurt: 12,36). Hat das Wertpapier nun das Tal der Tränen durchschritten und schmeißt den Turbo an? Aufwärtstrend ließ aufhorchen Der Aufwärtstrend hat die Anleger zumindest aufhorchen lassen. Artikel lesen
24.08.16 Citigroup belässt Unicredit auf 'Buy' 517 CITIGROUP
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank Citigroup hat die Einstufung für Unicredit angesichts eines möglichen Verkaufs der Beteiligung an der polnischen Bank Pekao auf "Buy" belassen. Es sei positiv, dass der neue Unicredit-Chef Jean-Pierre Mustier das verlorengegangene Vertrauen der Investoren über eine verbesserte Kapitalausstattung und steigende Profitabilität wieder zurückgewinnen wolle, schrieb Analystin Azzurra Guelfi in einer Studie vom Mittwoch. Artikel lesen
24.08.16 Royal Dutch Shell-Aktie: selbst geringe Ölpreiserholung bietet Investoren Werthaltigkeit! - Aktienanalyse 498 Argus Research
New York (www.aktiencheck.de) - Royal Dutch Shell-Aktienanalyse von Analyst Bill Selesky von Argus Research: Der Aktienanalyst Bill Selesky vom Investmenthaus Argus Research hat im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse die Aktien des Öl-Majors Royal Dutch Shell plc. (ISIN: GB00B03MLX29, WKN: A0D94M, Ticker-Symbol: R6C, NYSE-Symbol: RDS.B) weiterhin zum Kauf empfohlen. Artikel lesen
24.08.16 E.ON-Aktie: Ausblick bestätigt - Konzernumbau bleibt im Fokus - NORD LB rät zum Kauf - Aktienanalyse 465 Nord LB
Hannover (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von Analyst Holger Fechner von der NORD LB: Holger Fechner, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Energiekonzerns E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF). Artikel lesen
24.08.16 Siemens mit weiterer E-Mobilitäts-Offensive 453 Finanztrends
Lieber Leser, beim Technologiekonzern Siemens ist Elektromobilität ein wichtiges Thema. Zuletzt machte der DAX-Riese mit Ladestationen für elektrobetriebene Linienbusse von sich Reden. In einem Pilotprojekt in Hamburg werden die Strom-„Zapfsäulen“ nun getestet. Entschieden hat man sich für die Buslinie 109, die Busse der Firma Solaris einsetzt. Artikel lesen
24.08.16 DGAP-News: NorCom Information Technology AG: NorCom stärkt Position als Big Data-Pionier (deutsch) 449 dpa-AFX
NorCom Information Technology AG: NorCom stärkt Position als Big Data-Pionier DGAP-News: NorCom Information Technology AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis NorCom Information Technology AG: NorCom stärkt Position als Big Data-Pionier 24.08.2016 / 13:24 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Artikel lesen
24.08.16 Aktien New York Schluss: Schwächer - Politische und geldpolitische Unsicherheit 439 dpa-AFX
NEW YORK (dpa-AFX) - Steigende politische Risiken, die unklare Richtung der US-Geldpolitik sowie schwache Ölpreise haben die US-Aktien am Mittwoch unter Druck gesetzt. Der Dow Jones Industrial endete mit einem Minus von 0,35 Prozent bei 18 481,48 Punkten. Der marktbreite S&P-500-Index verlor 0,52 Prozent auf 2175,44 Punkte. Artikel lesen
24.08.16 Citigroup belässt Rio Tinto auf 'Neutral' - Ziel 2600 Pence 432 CITIGROUP
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank Citigroup hat die Einstufung für Rio Tinto auf "Neutral" mit einem Kursziel von 2600 Pence belassen. Da sich die Stimmung im Stahlsektor wieder etwas eintrübe, dürften die Preise für Eisenerz im vierten Quartal 2016 sowie im Jahr 2017 sinken, schrieb Analyst Heath Jansen in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Artikel lesen

Volkswagen Vz

Volkswagen-Aktie: VW einigt sich mit Prevent - Aktienanalyse


Detmold (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse vom "Frankfurter Tagesdienst": Die Aktienexperten vom "Frankfurter Tagesdienst" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Vorzugsaktie des Autobauers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) unter die Lupe. 20 Stunden hätten die Verhandlungen zwischen VW und seinem renitenten Zulieferer Prevent gedauert. Am Dienstagvormittag habe beiden Parteien dann eine Einigung verkünden können. [mehr]
Salzgitter

Salzgitter-Aktie wieder unter Beschuss von Leerverkäufer WorldQuant - Aktiennews


Salzgitter (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer WorldQuant, LLC hebt Shortposition in Aktien der Salzgitter AG wieder an: Die Leerverkäufer von WorldQuant, LLC haben ihr Short-Engagement in den Aktien des Stahlkonzerns Salzgitter AG (ISIN: DE0006202005, WKN: 620200, Ticker-Symbol: SZG, NASDAQ OTC-Symbol: SZGPF) ausgebaut. Die Finanzprofis von WorldQuant, LLC mit Sitz in Greenwich, Connecticut, USA, haben am 23.08.2016 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 0,55% auf 0,60% der Aktien der Salzgitter AG er. [mehr]
Elringklinger

ElringKlinger-Aktie: Leerverkäufer BlackRock Investment Management zieht sich deutlich zurück - Aktiennews


Dettingen/Erms (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BlackRock Investment Management (UK) Limited senkt Netto-Leerverkaufsposition in ElringKlinger-Aktien deutlich: Die Leerverkäufer des Hedgefonds BlackRock Investment Management (UK) Limited haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Automobilzulieferers ElringKlinger AG (ISIN: DE0007856023, WKN: 785602, Ticker-Symbol: ZIL2, Nasdaq OTC-Symbol: EGKLF) weiter stark zurückgezogen. Die Finanzprofis des Hedgefonds BlackRock Investment Management (. [mehr]

DAX: Ende der Fahnenstange?


Vorwärts kann er nicht mehr, rückwärts will er nicht. Der DAX ist nach dem Ausbruch über die Marke von 10.500 Punkten stecken geblieben. Das liegt an der allgemeinen Verunsicherung der Anleger - und an den überkauften US-Leitindizes. Wohin zieht es die Weltkonjunktur? Die Antwort auf diese Frage ist für die großen Indizes von entscheidender Bedeutung, es ist aktuell aber kein Trend auszumachen. Die kürzlich erfolgte erste Veröffentlichung der aktuellen Einkaufsmanagerindizes für die USA und die Eurozone zeigt, dass die Dynamik im Moment weder richtig zu- noch abnimmt. Eine Art Schwebezone, die auch die Anleger etwas ratlos zurücklässt. Am US-Markt ist schon seit Mitte Juli eine bemerkenswert niedrige Volatilität im Rahmen einer . [mehr]

Commerzbank, Deutsche Bank, Lufthansa – Entscheidung am 5. September


Für DAX-Anleger war das Börsenjahr 2016 bisher dürftig, richtig bitter fällt die Bilanz aber für einige Einzelwerte aus. Auf den letzten drei Plätzen rangieren Lufthansa, Commerzbank und Deutsche Bank mit Verlusten von 28 bis 44 Prozent. Nur mutige antizyklische Anleger setzen bereits auf eine Erholung, oder greifen wie wir in unserem Favoritendepot mit einem Cap-Bonus (WKN: VN2HYZ) zu cleveren Alternativen. Doch die Lage bleibt angespannt, allein die Deutsche Bank büßte seit dem Jahreswechsel etwa 18 Mrd. Euro an Marktwert ein. Commerzbank und Lufthansa sind inzwischen mit sieben und fünf Mrd. Euro die Fliegengewichte unter den DAX-Aktien. Droht nun der Abstieg aus der ersten Liga? . [mehr]

DAX: Schwache Vorgaben von der Wall Street


Die Marktteilnehmer an der Wall Street halten sich im Vorfeld der Rede der Fed-Chefin Janet Yellen in Jackson Hole zurück. Aber auch geopolitische Unsicherheiten wie die Militäroffensive der Türkei in Syrien und der Raketentest Nordkoreas haben in der gestrigen Handelssitzung die Stimmung an der New Yorker Börse gedrückt. In Anbetracht der schwachen Vorgaben aus den USA könnte auch der deutsche Leitindex heute mit Kursverlusten in den Tag starten. Aktuell sehen wir den DAX mit 10.600 Punkten leicht unter dem Vortagesschlusskurs. Ausblick Der heutige Terminkalender hat einiges zu bieten. In Deutschland steht der Ifo-Geschäftsklimaindex für August zur Veröffentlichung an. Am Nachm. [mehr]

Conwert Immobilien
Aktien Global

conwert Immobilien: Prognose zum zweiten Mal angehoben


conwert hat nach Darstellung von SRC Research als Reaktion auf einen deutlichen Ergebnisanstieg in den ersten sechs Monaten schon zum zweiten Mal das FFO-Ziel für das Gesamtjahr erhöht. Die Analysten haben darauf ebenfalls mit einer Anhebung der Schätzungen reagiert, was sich auch in einem höheren Kursziel niederschlägt. Conwert hat gemäß SRC Research den Bericht zum Geschäftsverlauf der ersten sechs Monate veröffentlicht. Die vorgelegten Zahlen würden gute operative Fortschritte zeigen, die zu einem Anstieg . [mehr]
Exxon Mobil

Morningstar nimmt ExxonMobil mit 'Hold' wieder auf


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die amerikanische Investmentbank Morningstar hat ExxonMobil mit "Hold" wieder aufgenommen. Dies geht aus einer Studie des Analysten Stephen Simko vom Dienstag hervor. Morningstar betrachtet die Aktie gemäß der Einstufung "Hold" als fair bewertet. Die Anleger dürften eine faire, risikoadjustierte Rendite erhalten./tih/ck Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.d. [mehr]
Deutsche Wohnen

NordLB senkt Deutsche Wohnen auf 'Halten' - Ziel leicht angehoben


HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat Deutsche Wohnen nach Zahlen von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, das Kursziel aber von 32,50 auf 33,50 Euro angehoben. Das Immobilienunternehmen habe im ersten Halbjahr beim operativen Ergebnis das obere Ende der Konsensschätzungen erreicht, schrieb Analyst Michael Seufert in einer Studie vom Mittwoch. Die Abstufung der Papiere begründete er damit, dass diese sein bisheriges Kursziel mittlerweile deutlich überschritten hätten./tih/ck Hinweis: Informationen zur Offenl. [mehr]

über dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur

Staatlicher Milliarden-Überschuss soll an Bürger zurückgehen


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Angesichts des Milliardenüberschusses der staatlichen Haushalte fordern Politiker und Gewerkschaften Entlastungen für Bürger. Der Chef der Gewerkschaft IG BCE, Michael Vassiliadis, fragte im Gespräch mit der Zeitung "Bild": "Der Steuertopf ist fett gefüllt mit dem Geld meiner Leute. Wenn da nicht endlich was zurückfließt, dann sind die richtig sauer." Auch der Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten (CDU) verlangte Erleichterungen für Beitragszahler. "Es ist das Geld der Bürger, sie sollten am Überschuss beteiligt werden. Eine Bürger-Dividende, zum Beispiel als Steuerentlastung für Familien, wäre das richtige Signal." Das Statistische Bundesamt hatte für das erste Halbjahr 2016 einen Überschuss der öffentli. [mehr]
EVN
dpa-AFX

DGAP-News: EVN AG: Geschäftsverlauf in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2015/16 (deutsch)


EVN AG: Geschäftsverlauf in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2015/16 DGAP-News: EVN AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis EVN AG: Geschäftsverlauf in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2015/16 25.08.2016 / 08:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- (1. Oktober 2015 - 30. Juni 2016) Highlights - Anstieg der thermischen Stromproduktion durch höheren Bedarf für Netzstabilisierung - Op. [mehr]
Rosenbauer
dpa-AFX

EANS-News: Rosenbauer International AG / Konzernumsatz auslieferbedingt mit 383,4 Mio EUR rückläufig


EANS-News: Rosenbauer International AG / Konzernumsatz auslieferbedingt mit 383,4 Mio EUR rückläufig -------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 6-Monatsbericht/Halbjahresfinanzbericht - Lieferungen in Nordamerika und Teilen Europas gestiegen - EBIT mit 18,8 Mio EUR wegen geringer Fixkostendeckung noch rückläufig - 2. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Deutsche Bank 30.188
Commerzbank 25.918
Barrick Gold 24.152
Daimler 22.272
K+S 19.110
Nordex 17.253
Gazprom ADR 15.276
Wirecard 13.150
Volkswagen Vz 13.009
Apple 12.157
Paion 9.926
Lufthansa 9.854
QSC 9.700
Jinkosolar Holdings ADR 8.980
Biodel 8.924
Evotec 8.611
Tesla Motors 8.379
Porsche Vz 7.910
Bank of Ireland 7.518
Royal Dutch Shell A 7.145
E.ON 6.689
Nintendo 6.602
Ballard Power 6.534
Novo-Nordisk 6.301
Hypoport 6.183
06:55 , DAF
Kampf um die 50-Dollar-Marke bei Brent - [...]
"Die Analysten der HSBC gehen davon aus, dass sich das Verhältnis von Angebot und Nachfrage bei Öl bis zum nächsten Jahr angleicht.", sagt Christian Köker von der HSBC. ... [mehr]
24.08.16 , dpa-AFX
Dickes Plus für den Staat, kleines Plus beim Dax
Weil die Wirtschaft brummt, kann Deutschland für das erste Halbjahr ein ordentliches Plus in der Staatskasse verbuchen. Ein kleines Plus schafft auch der Aktienindex Dax.
24.08.16 , dpa-AFX
Chor der EZB-Kritiker wird lauter
Die Kritik an der Europäischen Zentralbank nimmt zu: Ihre ultralockere Geldpolitik bestraft Sparer und Banken und verfehlt ihr Ziel, die Inflation anzukurbeln - so der Tenor. Auch von der "größten Anleihenblase der ... [mehr]
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...