Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Vonovia +1,59%
Munich Re +0,30%
BMW St +0,25%
Henkel Vz +0,19%
Siemens +0,14%
Name %
Beiersdorf -0,83%
RWE St -0,50%
ProSiebenSat.1 . -0,45%
thyssenkrupp -0,42%
E.ON -0,38%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
23.05.17 Nach 5.500% Kursgewinn nächster Deal von Börsenstar! Kobalt im Visier von Tesla, VW, BMW und Daimler - 436% Kob [...] 15082 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 2,00 EUR Kurschance: 257% Kursziel 24M: 3,00 EUR Kurschance: 436%StammdatenISIN: CA80876P2061 WKN: A2DKZF Ticker: 26X1 TSX.V: STMKursdatenKurs: 0,560 EUR 52W Hoch: 0,640 EUR 52W Tief: 0,039 EURAktienstrukturAktienanzahl: 47,50 Mio. Artikel lesen
23.05.17 Nach 17.900% nächster Erfolgsdeal von Börsenstar! Erstklassige Bohrergebnisse von bis zu 9,12% U3U8 - Kursrallye vora [...] 11803 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)   Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,00 EUR Kurschance: 257% Kursziel 24M: 1,50 EUR Kurschance: 436% StammdatenISIN: CA8308166096 WKN: A2AJ7J Ticker: SC1P TSX.V: SYH KursdatenKurs: 0,280 EUR 52W Hoch: 0,491 EUR 52W Tief: 0,143 EUR AktienstrukturAktienanzahl: 48,65 Mio. Artikel lesen
23.05.17 Gazprom-Aktie charttechnisch angeschlagen - Nicht zugreifen! Aktienanalyse 1021 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktie charttechnisch angeschlagen - Nicht zugreifen! Aktienanalyse Thorsten Küfner, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", würde bei der Aktie des russischen Erdgasriesen Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) aktuell nicht zugreifen. Artikel lesen
23.05.17 Medigene-Aktie: Chance auf Meilensteinzahlung - Kaufen! Aktienanalyse 913 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Medigene-Aktie: Chance auf Meilensteinzahlung - Kaufen! Aktienanalyse Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF). Artikel lesen
23.05.17 BMW-Aktie: Kurzfristig positive Nachrichten erwartet - Hochstufung, neues Kursziel - Aktienanalyse 911 HSBC
London (www.aktiencheck.de) - BMW-Aktienanalyse von Analyst Horst Schneider von HSBC: Horst Schneider, Analyst von HSBC, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse die Verkaufsempfehlung für die Aktie des Autobauers BMW AG (ISIN: DE0005190003, WKN: 519000, Ticker-Symbol: BMW, NASDAQ OTC-Symbol: BAMXF) und erhöht das Kursziel von 75 auf 85 Euro. Artikel lesen
23.05.17 Tesla-Aktie kann sich verzehnfachen?! Aktienanalyse 876 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktie kann sich verzehnfachen?! Aktienanalyse Langfristig sehr optimistisch bleibt Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, in einer aktuellen Aktienanalyse für die Aktie von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA). Artikel lesen
23.05.17 JinkoSolar-Aktie: Klares Kaufsignal! Aktienanalyse 861 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - JinkoSolar-Aktie: Klares Kaufsignal! Aktienanalyse Optimistisch zeigt sich Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, in einer aktuellen Aktienanalyse für die Aktie des Solarmodulherstellers JinkoSolar Holding Co., Ltd. (ISIN: US47759T1007, WKN: A0Q87R, Ticker-Symbol: ZJS1, NYSE-Symbol: JKS). Artikel lesen
23.05.17 E.ON-Aktie: Mit Vollgas in den Turnaround 820 boerse.de
Aktuell steht bei der Aktie von E.ON ein deutlicher Wertzuwachs im Vergleich zum Vortag in Höhe von +3,0% auf dem Kursticker. Damit zeigt sich E.ON deutlich stärker als der Dax, für den es derzeit +0,1% nach oben geht. Dabei beträgt der Einfluss der Aktie von E.ON an der gesamten Dax-Entwicklung (+17,7 Zähler) zurzeit 5,3 Punkte. Artikel lesen
23.05.17 Heidelberger Druckmaschinen: Ausbruchsversuch missglückt! 819 Finanztrends
Liebe Leser, die letzten Wochen waren spannend und ernüchternd zugleich. Die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie wagte den Ausbruchsversuch aus dem seit Jahren bestehenden Abwärtstrend. Zunächst sah es ganz gut aus. Es ging aufwärts bis zum Widerstand bei circa 2,65 Euro, dann folgte der Abverkauf. Artikel lesen
23.05.17 Bitcoin, DAX, Euro – Quo Vadis? 811 Feingold-Research
Zahlen wir bald im Bitcoin? Wir haben im Webinar am Montag die extreme Bewegung des Bitcoins thematisiert. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Alle, die ihre Depots absichern möchten, stand das Thema “Optionsscheine” auf der Agenda. Wie funktioniert ein Optionsschein und welche Rolle spielt die Volatilität für den Preis der Absicherung. Artikel lesen
23.05.17 DAX Analyse: Alle Chancen offen gehalten 786 X-markets Team
Den starken Beginn mit einem Tageshoch bei 12.670 Zählern konnte der DAX gestern nicht über die Ziellinie retten und ging mit einem (kleinen) Minus von 0,2% bei 12.619 Punkten aus dem (regulären) Handel. Etwas mehr Dynamik zeigte sich demgegenüber an der Wall Street, wo der Dow Jones weiter am Gap-Close (Schließung der Kurslücke) arbeitete und immerhin 0,4% auf knapp 20.900 Zähler zulegen konnte. Artikel lesen
23.05.17 DAX nimmt erneut Anlauf – Euro bleibt auf hohem Niveau 771 CMC Markets
Der Deutsche Aktienindex ist nicht klein zu kriegen. Störte gestern noch ein Euro über 1,12 US-Dollar, versucht der Markt trotz einer weiterhin starken Währung heute erneut den Ausbruch nach oben. Die Impulsivität des Anstiegs zum Handelsstart deutet auf eine Rückkehr der Käufer hin. Artikel lesen
23.05.17 DAX 30 (täglich): Fibonacci & ifo sagen sich "Guten Tag".. [...] 770 DONNER & REUSCHEL AG
der deutsche Leitindex befindet sich weiterhin in einer seitwärtsgelagerten Konsolidierung. Nach dem rasanten Anstieg seit dem 20.04. in Verbindung mit dem Opening-Gap am 24.04. Artikel lesen
23.05.17 Wells Fargo belässt Alphabet A-Aktie auf 'Outperform' 764 WELLS FARGO
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die amerikanische Investmentbank Wells Fargo hat die Einstufung für die Alphabet A-Aktie auf "Outperform" belassen. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie zur Aktie des Google-Suchmaschinenbetreibers hervor./ck/la Hinweis: Informationen zur Offenlegun. Artikel lesen
23.05.17 Siemens - Kursziel fast erreicht 764 Christian Zoller
Die Aktie des Technologiekonzerns Siemens mit Sitz in München, Bundesland Bayern, eröffnete am Vortag direkt mit einer Abwärtskurslücke. Im Verlauf zeigte das Papier weiter Schwäche und ging nahe dem Tagestief aus dem Handel. Das Kursziel der Short-Position um 126,00 Euro ist in Reichweite und sollte bald erreicht werden. Artikel lesen
23.05.17 Evotec-Aktie: Es läuft wirklich rund! Kurzfristig aber Konsolidierung angesagt - Aktienanalyse 758 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktie: Es läuft wirklich rund! Kurzfristig aber Konsolidierung angesagt - Aktienanalyse Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, rät in einer aktuellen Aktienanalyse vom Kauf der Aktie des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF) auf dem aktuellen Niveau ab. Artikel lesen
23.05.17 Wells Fargo belässt Wal-Mart auf 'Market Perform' 753 WELLS FARGO
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die amerikanische Investmentbank Wells Fargo hat die Einstufung für die Aktie des US-Supermarktbetreibers Wal-Mart auf "Market Perform" belassen. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Instituts hervor./ck/la Hinweis: Informationen zur Offenlegung. Artikel lesen
23.05.17 JPMorgan belässt Munich Re auf 'Neutral' 752 JPMORGAN
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Munich Re auf "Neutral" belassen. Mithilfe der Berichte zur Solvenz und Finanzlage von Versicherern lasse sich erkennen, in welchen Bereichen die wichtigsten Sparten der Konzerne in der EU Geld verdienten, schrieb Analyst Michael Huttner in einer Studie vom Dienstag. Artikel lesen
23.05.17 Vonovia: Investitions-Offensive läuft 752 Frank Sterzbach
Vonovia ist in 2016 weiterhin gewachsen. Nun fährt das DAX-Unternehmen eine Investitions-Offensive. Die Aktie befindet sich zudem im Trendkanal. Für risikofreudige Anleger stellen wir ein Faktor-Zertifikat Long auf Vonovia vor. Auf Grundlage einer erfolgreichen Entwicklung im vergangenen Geschäftsjahr plant Vonovia für 2017 hohe Investitionen. Artikel lesen
23.05.17 Warburg Research belässt Koenig & Bauer auf 'Buy' - Ziel 71 Euro 748 WARBURG RESEARCH
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Koenig & Bauer nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 71 Euro belassen. Das Umsatzwachstum des Druckmaschinenherstellers dürfte im Jahresverlauf an Fahrt gewinnen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer Studie vom Dienstag. Artikel lesen

Toyota Motor

Toyota Motor-Aktie: Wenig ambitionierter Ausblick für 2017/18 - Verkaufsempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse


Hannover (www.aktiencheck.de) - Toyota Motor-Aktienanalyse von Analyst Frank Schwope von der NORD LB: Frank Schwope, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Autobauers Toyota Motor Corp. (ISIN: JP3633400001, WKN: 853510, Ticker-Symbol: TOM, NASDAQ OTC-Symbol: TOYOF) und senkt das Kursziel von 5.800 auf 5.300 JPY. Der japanische Autokonzern habe im Geschäftsjahr 2016/17 die wenig ambitionierten eigenen Ziele übertreffen können, so der Analys. [mehr]
KWS Saat

KWS SAAT-Aktie: Deutlches Ergebnisplus - Gesamtjahresausblick angehoben - Neues Kursziel - Aktienanalyse


Hannover (www.aktiencheck.de) - KWS SAAT-Aktienanalyse von Analyst Thorsten Strauß von der NORD LB: Thorsten Strauß, Analyst der NORD LB, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse nach Neunmonatszahlen das Kursziel für die Aktie des Saatzuchtunternehmens KWS SAAT AG (ISIN: DE0007074007, WKN: 707400, Ticker-Symbol: KWS, Nasdaq OTC-Symbol: KNKZF) von 292 auf 330 Euro. Die Phase, in der sich erhöhte Markterschließungs- sowie Forschungs- und Entwicklungskosten zur Förderung künftigen Wachstums. [mehr]
Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd-Aktie: Wundervolle Kombination - Warburg Research-Analyst rät weiter zum Kauf! Aktienanalyse


Hamburg (www.aktiencheck.de) - Hapag-Lloyd-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christian Cohrs von Warburg Research: Christian Cohrs, Aktienanalyst von Warburg Research, hält in einer aktuellen Aktienanalyse an seiner Kaufempfehlung für die Aktie der Reederei Hapag-Lloyd AG (ISIN: DE000HLAG475, WKN: HLAG47, Ticker-Symbol: HLAG) fest. Warburg Research habe eine Investorenkonferenz veranstaltet. Vor diesem Hintergrund verweise der Aktienanalyst darauf, dass sich bei der Hapag-Lloyd AG eine gute Kostenkontrolle m. [mehr]

Kolumnist: trading notes future

Freenet: Kaufen!!


Die Freenet-Aktie (DE000A0Z2ZZ5) konnte bereits in den letzten Tagen vom angekündigten Zusammenschluss zwischen Drillisch und dem Internetkonzern United Internet profitieren. Die Aktie erreichte dabei mit knapp 32,00 Euro ein neues Jahreshoch. Die Übernahme dürfte in Zukunft das Hauptgeschäft des Mobilfunkanbieters deutlich beflügeln. United Internet will mit dem Zusammenschluss eine starke Nummer 4 auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt etablieren. Wodurch sich der Wettbewerb in diesem umkämpften Marktsegment verringern dürfte. Bei verringertem Wettbewerb könnten sich für die beteiligten Unternehmen die Margen verbessern. Das wied. [mehr]
Kolumnist: IG Markets

DAX: Euro könnte zum Bremsklotz werden


Ein sehr gut ausgefallener Ifo-Geschäftsklimaindex hatte den deutschen Leitindex gestern angeschoben. Als Bremsklotz erwies sich zweitweise wieder der Euro. Doch am Ende der Handelssitzung schmolzen die Gewinne bei der europäischen Gemeinschaftswährung dahin. Zudem startete die Wall Street freundlich in den Börsentag. Letztendlich schloss der DAX in der Gewinnzone. Dennoch sollte die weitere Entwicklung beim Euro beobachtet werden. Die Anleger mögen bekanntlich keine nachhaltig steigende Einheitswährung. Ausblick Am heutigen Mittwoch dürfte nach Börsenschluss das Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed von Interesse sein. Zuvor wird hierzulande der GfK-Konsumklimaindex für den Monat J. [mehr]
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de

ETFs: Auf Schnäppchenjagd


Gewinnmitnahmen und Käufe zu günstigeren Einstiegspreisen bestimmen den Handel. Die Wannacry-Attacke beflügelt die Nachfrage nach Cyber-Security-ETFs. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Die Rücksetzer an den Aktienmärkten weltweit führten auch am ETF-Markt zu einigen Abflüssen, viele nutzten die niedrigeren Kurse aber auch für einen Einstieg. Oliver Kilian von der Unicredit spricht von einem klaren Verkaufstrend, Sascha Cronemeyer von der Commerzbank meldet hingegen einen eindeutigen Käuferüberhang.  Vergangene Woche war die Rallye ins Stocken geraten, der DAX gab Mittwoch und Donnerstag über 200 Punkte ab, hat sich jetzt aber etwas erholt: Am Dienst. [mehr]

Daimler

Bernstein belässt Daimler auf 'Outperform' - Ziel 85 Euro


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Daimler nach einer Investorenveranstaltung des Lkw-Herstellers Volvo auf "Outperform" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Analyst Max Warburton zog in einer Studie vom Dienstag positive Rückschlüsse für die Lkw-Sparte der Stuttgarter. So sei die Nachfrage in Europa weiterhin hoch. Zudem bessere sich die Lage in Latein- und Nordamerika./la/he Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im . [mehr]
Nestlé SA

SocGen hebt Ziel für Nestle auf 93 Franken - 'Buy'


PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Nestle von 85 auf 93 Franken angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Nachdem sich die Konkurrenten Unilever und Danone bereits neue Margenziele für 2020 gesetzt hätten, stehe der Schweizer Lebensmittelkonzern unter Druck, dies auf dem Kapitalmarkttag im September auch zu tun, schrieb Analyst Warren Ackerman in einer Studie vom Dienstag. Er habe mittlerweile mehr Vertrauen in die langfristige Profitab. [mehr]
Wal-Mart

Wells Fargo belässt Wal-Mart auf 'Market Perform'


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die amerikanische Investmentbank Wells Fargo hat die Einstufung für die Aktie des US-Supermarktbetreibers Wal-Mart auf "Market Perform" belassen. Dies geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Instituts hervor./ck/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. [mehr]

über dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur

Zypries: Wenig Chancen für Wiederaufnahme der TTIP-Verhandlungen


WASHINGTON (dts Nachrichtenagentur) - Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) sieht nur geringe Chancen für eine Wiederaufnahme der Verhandlungen zum transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP). Bei den politischen Gesprächen, die sie derzeit in Washington führt, sei TTIP keine Priorität für sie: "Es ist wenig wahrscheinlich, dass die USA die Verhandlungen zu TTIP jetzt wieder aufnehmen", sagte sie dem "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe) im Vorfeld ihrer Gespräche in Washington. Die Vorstellungen Europas und der USA lägen nach den letzten Verhandlungsrunden weit auseinander, sagte sie. "Wir werden das Thema daher bei unseren Gesprächen auch nicht in den Fokus nehmen. Es gibt derzeit drängendere Themen mit den USA". [mehr]
7,75% SANHA GmbH & Co.KG 13/18 auf Festzins
dpa-AFX

DGAP-News: SANHA veröffentlicht Konzernabschluss am 20. Juni 2017 (deutsch)


SANHA veröffentlicht Konzernabschluss am 20. Juni 2017 ^ DGAP-News: SANHA GmbH & Co. KG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Anleihe SANHA veröffentlicht Konzernabschluss am 20. Juni 2017 24.05.2017 / 07:54 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- SANHA veröffentlicht Konzernabschluss am 20. Juni 2017 Prüfung der Refinanzierungsoptionen der Unternehmensanleihe in Kürze abgeschlossen Essen, 24. Mai 2017 - Die SAN. [mehr]
dpa-AFX

ROUNDUP: Moody's stuft China erstmals seit 1989 ab wegen Schuldenrisiko


PEKING/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die US-Ratingagentur Moody's hat den Daumen über China gesenkt. Dies ist die erste Abstufung seit 1989. Das Rating werde von 'Aa3' auf 'A1' zurückgenommen, teilte Moody's am frühen Mittwochmorgen mit. Besonders die Schuldensituation im Land ist den Analysten ein Dorn im Auge. Chinas Regierung relativierte das Rating in einer ersten Stellungnahme. Ihren Ausblick hoben die Experten von Moody's von 'negativ' auf 'stabil' an. Moody's hatte Anfang März den Ausblick für die Kreditwürdigkeit Chinas reduziert und somit eine Abstufung des Ratings in Aussicht gestellt. REGIERUNG WEIST KRITIK VON MOODY'S ZURÜCK Kritisch sehen die Moody's-Analysten die Schuldensituation im Land. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Aurelius 44.633
Evotec 37.920
Nordex 36.490
Commerzbank 28.978
Gazprom ADR 28.797
Barrick Gold 28.051
Deutsche Bank 23.990
SolarWorld 22.164
Aixtron 19.399
Daimler 19.124
Apple 15.862
K+S 15.751
Tesla 15.436
Albireo Pharma 14.836
Wirecard 14.720
Palatin Technologies 14.546
QSC 13.679
AEterna Zentaris 12.915
Medigene 12.551
Air Berlin 12.545
Paion 12.479
E.ON 12.037
MorphoSys 11.925
Novo-Nordisk 11.345
Drillisch 11.315
07:25 , DAF
Maydorn: "Evotec ist reif für [...]
Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um JinkoSolar, Gazprom, Bayer, Medigene, Tesla und Orocobre. Das Interview finden Sie HIER.
23.05.17 , dpa-AFX
Gute Wirtschaftsdaten bringen den Dax in [...]
Gute Konjunkturdaten aus Deutschland und der Eurozone geben dem Dax heute Auftrieb. Besonders gefragt: die Autotitel - mit Ausnahme von Daimler. Dem Autobauer droht nämlich ... [mehr]
23.05.17 , DAF
Ja, es ist eine Euro-Stärke - und sie ist [...]
Polit-Chaos in Washington, wenig Geliefertes von Donald Trump was einst versprochen war, politische Schwierigkeiten, dagegen ein konjunkturell starkes Europa, wo sich politische ... [mehr]
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...