Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Dt. Bank +2,46%
Infineon +1,99%
Linde AG zum . +1,73%
RWE St +1,53%
adidas +1,50%
Name %
Dt. Börse -1,13%
BMW St -0,56%
Fresenius -0,53%
ProSiebenSat.1 . -0,47%
Volkswagen Vz -0,47%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
09:09 Spektakuläre Lithium-Übernahme. 642% Lithium Hot Stock nach 6.567% mit AVZ Minerals und 7.733% mit Millennial Lithi [...] 100845 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1) Direkt zu Seite 2 des Artikels  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,50 EUR Kurschance: 395% Kursziel 24M: 0,75 EUR Kurschance: 642%StammdatenISIN: CA05478T1084 WKN: A2H5UC Ticker: A0U2 TSX.V: AAZKursdatenKurs: 0,101 EUR 52W Hoch: 0,240 EUR 52W Tief: 0,028 EURAktienstrukturAktienanzahl: 67,48 Mio. Artikel lesen
10:39 Blockchain-Übernahme - Neuer 471% Hot Stock nach 12.260% mit Global Blockchain und 26.750% mit Hive Blockchain 90506 AC Research
Vaughan (www.aktiencheck.de, Anzeige, Seite 1) Direkt zu Seite 2 des Artikels  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 3,00 EUR Kurschance: 281% Kursziel 24M: 4,50 EUR Kurschance: 471%StammdatenISIN: CA50050C1077 WKN: A2APX6 Ticker: 1K8 CSE: KNR:CNXKursdatenKurs: 0,788 EUR 52W Hoch: 1,030 EUR 52W Tief: 0,362 EURAktienstrukturAktienanzahl: 26,03 Mio. Artikel lesen
15:30 Münchener Rück: Interessante Aussage des Finanzvorstands! 5863 Finanztrends
Liebe Leser, bei der Münchener Rück (vollständiger Name: „Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München“) könnte es möglich sein, dass gerade die im vorigen Geschäftsjahr beobachteten Naturkatastrophen in diesem Jahr zu höheren Umsätzen führen. Artikel lesen
15:57 Bitcoin: Der Unterschied zwischen Kauf oder „Mining“ von Bitcoins 4914 boerse.de
Der Unterschied: Kauf oder „Mining“ von Bitcoins? Die Bestätigung der Transaktionen sowie die Berechnung neuer Blöcke erfolgt in Analogie zum natürlichen Vorgang des „Gold-Schürfens“ durch die sogenannten „Miner“, die als Gegenleistung für die Absicherung des Netzwerks und den Geldschöpfungsprozess eine Belohnung in Form von Bitcoins erhalten. Artikel lesen
08:23 Monero kaufen: So einfach kaufen Sie die Krypto-Währung Monero 2646 boerse.de
  Moneros lassen sich nicht nachverfolgen Gegenüber dem Bitcoin zeigt der Monero vor allem Vorteile in Sachen Schnelligkeit und Anonymität. Das liegt maßgeblich an dem verwendeten CryptoNote-Protokoll, auf dem der eingesetzte Mining-Algorithmus beruht. Artikel lesen
11:23 Gazprom-Aktie: Neues Aktienrückkaufprogramm? Zwei Seiten der Medaille - Aktienanalyse 2062 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktienanalyse von Thorsten Küfner, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär": Thorsten Küfner von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Erdgasproduzenten Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) unter die Lupe. Artikel lesen
19.02.18 Amazon Aktie: George Soros verliert den Glauben! 2012 Finanztrends
Liebe Leser, wenn Starinvestoren große Käufe oder Verkäufe ankündigen, schaut ihnen dabei stets die gesamte Börsenwelt gebannt zu. Für einiges Aufsehen sorgte jetzt die Börsenlegende George Soros. Unter anderem verschwanden Anteile von Amazon komplett aus dem Portfolio von Soros. Artikel lesen
13:14 Volkswagen-Aktie: Kursperspektiven nicht so rosig - Aktienanalyse 1894 aktiencheck.de
Wolfsburg (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) unter die Lupe. Artikel lesen
19.02.18 Deutsche Telekom: Mit Lob überschüttet! 1778 Finanztrends
Liebe Leser, und wieder eine Ehrung für die Deutsche Telekom: Wie der Telekommunikationsriese am Montag bekannt gab, sei der Konzern „in diesem Jahr als eines der weltweit führenden Unternehmen in Ethik ausgezeichnet“ worden. Befragung untersuchte ethische Kompetenz der beteiligten Unternehmen Die Erhebung wurde vom „Ethisphere Institute“ (Arizona) durchgeführt. Artikel lesen
08:58 Größter Hedgefonds wettet Milliarden auf DAX-Crash: Diese Aktien sollen tief fallen 1732 Motley Fool
Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt. Sein Gründer Ray Dalio hat mit seinen Strategien über die lange Frist den Markt geschlagen und dabei ein Vermögen von vielen Milliarden US-Dollar angehäuft. Da sein Investitionsstil im Fachjargon als „makro“, also ausgerichtet auf die Veränderungen in der Weltwirtschaft, einzustufen ist, ist seine Meinung zu vielen wirtschaftlichen Themen stets gefragt. Artikel lesen
15:00 Walgreens Boots Alliance Aktie, Twenty-First Century Fox Aktie und Ross Stores Aktie: Aktuelle Trendsignale 1707 Finanztrends
Der NASDAQ-100 notiert aktuell (Stand 15:00 Uhr) mit 6737.75 Punkten im Minus (-0.62%). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 80 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen? Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über Walgreens Boots Alliance, Twenty-First Century Fox und Ross Stores, wie eine Stimmungsanalyse der einschlägigen deutschen Online Communities ergab, der insgesamt 561 Nachrichten zugrunde liegen. Artikel lesen
12:31 Siemens-Aktie: "Goldesel" sorgt für Kursfantasie - Aktienanalyse 1680 Maydorns Meinung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Alfred Maydorn, Aktienexperte des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt im "Der Aktionär TV" die Siemens-Aktie (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) unter die Lupe. Der deutsche Industriekonzern wolle seinen "Goldesel", die Medizintechnik-Sparte, demnächst an die Börse bringen. Artikel lesen
19.02.18 Bayer Aktie: Geht die Monsanto-Übernahme bald über die Bühne? 1662 Finanztrends
Liebe Leser, positive Signale aus der EU-Kommission sorgen derzeit für gute Laune bei Bayer. Aufsichtsratschef Werner Wenning sagte in der Rheinischen Post, er freue sich über die Signale aus Brüssel und warte zuversichtlich auf die Entscheidungen der Behörden weltweit. Einen Plan B im Falle von zu starken Auflagen scheint es jedoch nicht zu geben. Artikel lesen
11:58 Deutsche Bank-Aktie profitiert von einer zunehmenden Zinsfantasie - Aktienanalyse 1586 boerse-daily.de
Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktie profitiert von einer zunehmenden Zinsfantasie - Aktienanalyse Die Aktie der Deutschen Bank (ISIN: DE0005140008, WKN: 514000, Ticker-Symbol: DBK, NYSE-Symbol: DB) konnte sich nach einer strengen Korrektur stabilisieren, so Frank Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung. Artikel lesen
09:47 AURELIUS-Aktie: Leerverkäufer Marshall Wace hebt Shortposition weiter deutlich an - Aktiennews 1586 aktiencheck.de
Grünwald (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP hebt Shortposition in Aktien der AURELIUS AG weiter deutlich an: Die Finanzprofis des Hedgefonds Marshall Wace LLP haben ihr Short-Engagement in den Aktien der AURELIUS AG (ISIN: DE000A0JK2A8, WKN: A0JK2A, Ticker-Symbol: AR4) spürbar aufgestockt. Artikel lesen
17:44 Ripple kaufen: So einfach kaufen Sie die Krypto-Währung Ripple (XRP) 1579 boerse.de
Ripple kaufen - so einfach kaufen Sie Ripple Die Krypto-Währung Ripple (XRP) zählt aufgrund seiner hohen Gesamtmenge an Geldeinheiten neben Bitcoin, Ethereum und Bitcoin Cash von der Marktkapitalisierung her zu den weltweit beliebtesten Internet-Währungen. Artikel lesen
15:00 JUNGHEINRICH-Aktie: Was Aktionäre über den aktuellen Kursverlust wissen sollten! 1445 Finanztrends
Zu Beginn ein Blick zurück: Mit 40,54 Euro startete die JUNGHEINRICH-Aktie in den heutigen Handelstag. Vergleicht man das mit dem letzten Schlusskurs in Höhe von 40,30 Euro, ergibt sich eine Veränderung um -1,39 Prozent. Der aktuelle Kurs liegt bei 39,74 Euro. Diesen Monat hat sich die MDAX -Aktie insgesamt um -3,21 Prozent verschoben. Artikel lesen
19.02.18 Steinhoff erleidet Gerichtsschlappe in Amsterdam im 'Poco'-Fall 1428 dpa-AFX
AMSTERDAM (dpa-AFX) - Die sich ohnehin in schweren Gewässern befindliche Poco-Mutter Steinhoff hat einen weiteren Nackenschlag hinnehmen müssen. Ein Gericht in Amsterdam entschied am späten Montagabend, dass das im MDax notierte Unternehmen seine Bilanzen für 2016 korrigierten muss. Artikel lesen
19.02.18 DGAP-DD: SLM Solutions Group AG (deutsch) 1409 dpa-AFX
DGAP-DD: SLM Solutions Group AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 19.02.2018 / 22:18 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Artikel lesen
11:08 Evotec: Vom Springball zur Salzsäule – was ist los? 1405 Anlegerverlag
Die Aktie des Wirkstoff-Forschungsunternehmens Evotec (ISIN: DE0005664809) gehörte bis Oktober zu den absoluten Überfliegern des Jahres 2017 am deutschen Aktienmarkt. Eine schneller als erwartet ablaufende Entwicklung hin zu mehr Umsatz, mehr Gewinn und einer breiteren Basis für neue Wirkstoffe durch mehr Kooperationen und Zukäufe trieben die Anleger in die Aktie. Artikel lesen

BNP Paribas

BNP Paribas-Aktie: Fokus auf digitale Transformation bis 2020 - Aktienanalyse


Stuttgart (www.aktiencheck.de) - BNP Paribas-Aktienanalyse von Analystin Brigitte Martineau-Trauner von der LBBW: Brigitte Martineau-Trauner, Analystin der LBBW, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse ihr Anlagevotum für die BNP Paribas-Aktie (ISIN: FR0000131104, WKN: 887771, Ticker-Symbol: BNP, Nasdaq OTC-Symbol: BNPQF). BNP habe in 2017 von den Zuwächsen in den Sparten Corporate - und Institutional Banking CIB (+15% EBT) und International Financial Services (+18% EBT) sowie von rückläufigen Risikokost. [mehr]
Credit Suisse Group

Credit Suisse-Aktie: US-Steuerreform führt zu Konzern-Nettoverlust von 2,1 Mrd. CHF - Aktienanalyse


Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Credit Suisse-Aktienanalyse von Investmentanalyst Martin Peter von der LBBW: Martin Peter, Investmentanalyst der LBBW, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Aktie der Credit Suisse Group AG (ISIN: CH0012138530, WKN: 876800, Ticker-Symbol: CSX, SIX Swiss Ex: CSGN, Nasdaq OTC-Symbol: CSGKF). Der Credit Suisse (CS)-Konzern habe in Q4-17 ein EBT von 141 Mio. CHF erzielt (Q4-16: Verlust von 2,2 Mrd. CHF, primär aufgrund sehr hoher Sonderauf. [mehr]
Snap

+++ Snap-Aktie sollte jetzt verkauft werden +++ Aktienanalyse


New York (www.aktiencheck.de) - Snap-Aktienanalyse von Analyst Mark May von der Citigroup: Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Mark May, Analyst der Citigroup, die Aktien des Messaging-Dienstes Snap Inc. (ISIN: US83304A1060, WKN: A2DLMS, Ticker-Symbol: 1SI, NYSE-Symbol: SNAP) nunmehr zu verkaufen. Das Neudesign der Snapchat-App könnte langfristige für positive Effekte sorgen, so die Citigroup-Analysten. Allerdings sei es möglich, dass der sprunghafte Anstieg negativer Berichte seit der Neugestaltung zu einem. [mehr]

Kolumnist: Philip Hopf

Bitcoin/ Ethereum - Aktuelle Ziele sind getroffen!


Bereits letzten Donnerstag war es den Bullen in Bitcoin gelungen den Kurs kurzzeitig über die Marke $9720 zu drücken. Diese Linie in Form der 100% Extension stellt einen wichtigen Widerstand dar, und deren Überschreiten erhöht die Wahrscheinlichkeiten eines bereits hinterlegten Tiefs maßgeblich. Mittlerweile notieren wir bereits über$1000 über dem Widerstand bei $9720, was zur typischen Impulsivität der erwartenden Bewegung in diesem Szenario passt.Wir befinden uns hier also bereits in Welle v in Grau in der finalen Aufwärtsbewegung dieser Zählung. Welche wir korrekt vorhergesagt und seit nunmehr 2 Wochen auf dem Chart hinterlegt hatten.Im weiteren Verlauf, wollen wir den Kurs nachhaltig über der $12128 sehen, um die im Chart hinter. [mehr]
Kolumnist: Thomas Heydrich

DOW DAX muss über 12500


DOW DAX muss über 12500 Der DAX bewegt sich seit 4 Tagen seitwärts und kommt nicht vom Fleck. Kurzfristig positiv wäre ein Überschreiten der 12500, nur darf der DOW dann auch nicht unter 25000 fallen, da er es alleine kaum schaffen wird. Ansonsten ist charttechnisch alles wie gehabt. Erst unter 12000 wird alles negativ und über 12800 positiv, dazwischen kann und wird er sich austoben um alle zu verwirren, so wie wir das von ihm kennen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart. Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten. [mehr]
Kolumnist: CMC Markets

DAX kommt nicht wirklich vom Fleck - Wall Street besorgt über Protektionismus


Jochen Stanzl, 20. Februar 2018 Nach der schlechtesten Börsenwoche seit zwei Jahren und der darauffolgenden stärksten Erholung seit fünf Jahren an der WallStreetsind die Verkäufer nach dem Feiertag heute wieder sichtbar mit von der Partie. Die . [mehr]

Eyemaxx Real Estate

EYEMAXX Real Estate AG: EBIT toppt Erwartungen


Nach Darstellung der Analysten von SRC Research ist die EYEMAXX Real Estate AG im Geschäftsjahr 2016/17 (per 31.10.) stark gewachsen und hat mit der Bekanntgabe erster Eckdaten die Erwartungen des Research-Hauses übertroffen. Dennoch belassen die Analysten ihre Einschätzung und das Kursziel für das Immobilienunternehmen zunächst unverändert. Das operative Ergebnis auf EBIT-Basis habe laut SRC Research um rund 39 Prozent auf über 14 Mio. Euro (GJ 2015/16: rd. 10 Mio. Euro) zugelegt und damit die Erw. [mehr]
Adesso

adesso: Wachstumsverlangsamung nicht absehbar


Anlässlich der Ankündigung der adesso AG, dass die letztjährigen Umsatz- und Ergebnisprognosen voraussichtlich übertroffen wurden, haben die Analysten von SMC-Research ihre Schätzungen aktualisiert und insbesondere die Wachstumserwartung für das laufende Jahr erhöht. Auf dieser Basis sieht das Researchhaus für die adesso-Aktie noch hohes Kurspotenzial.   Vorläufigen Zahlen zufolge habe adesso in 2017 die eigene Umsatz- und Ergebnisprognose übertroffen. Während SMC-Research dies für den Umsatz nach . [mehr]
Mensch und Maschine

Mensch und Maschine: Kursziel und Rating angehoben


SMC-Research hat auf die Veröffentlichung der vorläufigen Abschlusszahlen durch die Mensch und Maschine SE mit einer Anhebung des Kursziels reagiert. Das Unternehmen überzeuge durch eine anhaltend dynamische Gewinnentwicklung und dürfte dies nach Auffassung des Researchhauses auch in Zukunft tun. Mensch und Maschine habe das letzte Jahr mit einem moderaten Rohertragswachstum und mit einer deutlichen Ergebnisverbesserung abgeschlossen. Als besonders erfreulich werten die Analysten dabei, dass diese Verbess. [mehr]

S&P 500

Aktien New York: Wal-Mart belastet Dow - Chip-Branche stützt die Nasdaq


NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem handelsfreien Montag hat sich an der Wall Street am Dienstag keine klare Tendenz durchgesetzt. Während der Dow Jones Industrial um 0,43 Prozent auf 25 110,87 Punkte nachgab, stieg der technologielastige Nasdaq 100 um 0,95 Prozent auf 6835,10 Zähler. Börsainer sprechen in einem solchen Fall von einer "Aufspaltung" des Marktes. Der Dow wurde nicht zuletzt vom Kurseinbruch der Aktien von Wal-Mart belastet. Die Technologiebörse Nasdaq profitierte dageg. [mehr]

Parteinahme kann anfällig für Fake News machen


NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Psychologen haben eine Theorie entwickelt, warum viele Menschen Falschmeldungen (Fake News) glauben. Demnach bewerten die betroffenen Personen ihre politischen Überzeugungen oder ihre Zugehörigkeit zu einer politischen Partei höher als das Ziel, genau zu sein. Die Hypothese basiert unter anderem auf der Theorie der sozialen Identität, die sich mit Gruppenprozessen befasst. Jay Van Bavel und Andrea Pereira von der University of New York (USA) stellen ihre Theorie im Fachmagazin "Trends in Cognitive Sciences" vor. "Eine wirklich hochwertige Nachrichtenquelle ist nicht so wichtig, wenn wir glauben, dass die Menschen, die sie produzieren, einer anderen Gruppe angehören a. [mehr]
über dts Nachrichtenagentur

Schäfer-Gümbel: Gabriel nicht mit "Primaballerina" vergleichen


BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel wehrt sich gegen die Darstellung, den geschäftsführend weiter amtierenden Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) mit einer "Primaballerina" verglichen zu haben. Das sagte ein Parteisprecher der "taz". Das Internetportal Spiegel-Online hatte über ein "taz"-Interview unter der Überschrift "Schäfer-Gümbel kritisiert `Primaballerina` Gabriel" berichtet. Im Gegenteil sei es Schäfer-Gümbel darum gegangen, Personaldebatten zu vermeiden, so der SPD-Sprecher. Der Landesvorsitzende der Hessen-SPD hatte der "taz" gesagt: "Es ist nicht klug, als Primaballerina alleine auf der Bühne zu tanzen." Auf die Nachfrage, ob damit Sigmar Gabriel gemeint sei, sagte Schäfer-Gümbel. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Steinhoff International Holdings N.V. 88.700
Evotec 55.272
Bitcoin Group 45.208
Gazprom ADR 38.334
Deutsche Bank 32.593
Netcents Technology 32.372
Palatin Technologies, Inc. 24.593
Wirecard 24.423
Geely Automobile 21.284
Nordex 20.235
Medigene 19.531
BYD Company 19.316
Apple 19.218
Alibaba Group Holding 18.146
Amazon 18.029
Commerzbank 17.731
Stockholm IT Ventures AB 17.375
Aurelius 15.700
Daimler 15.513
Barrick Gold 15.123
Tesla 14.699
Deutsche Telekom 14.334
Ballard Power 14.295
Tencent Holdings 13.652
General Electric 13.482
15:08 , dpa-AFX
Hoffnung auf mehr Börsengänge - Eisbrecher in [...]
Mit Aktien wenig am Hut - Börsengänge rufen bei den Deutschen selten Euphorie hervor. Auch viele Unternehmen halten sich mit großen Erstnotizen zurück. ... [mehr]
14:56 , DAF
Maydorn: Siemens bringt Goldesel an die Börse
Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um den DAX, den Dow Jones, Daimler, Volkswagen, Tesla, die Allianz, Medigene und Biofrontera. ... [mehr]
14:48 , DAF
Sixt auf der Überholspur?
Vom reinen Autovermieter geht der Weg eher hin zu einem Mobilitätsdienstleister, so Prior zur Strategie von Sixt. Seiner Meinung nach ist die Aktie aktuell günstig bewertet. Was für einen Einstieg ... [mehr]
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...