Dax   TecDax   NASDAQ   Dow Jones 
Name %
Volkswagen Vz +3,81%
ProSiebenSat.1 . +2,13%
BMW St +2,08%
Vonovia +1,81%
Daimler +1,79%
Name %
RWE St -1,45%
Fresenius -1,03%
thyssenkrupp -0,76%
HeidelbergCemen. -0,67%
Dt. Börse -0,56%
Zeit/Datum
Thema
Leser Quelle  
09:00 17 Mio. t zu 1.060ppm Lithium - Starkes Kaufsignal - 100% in 10 Tagen! 868% Hot Stock nach 6.567% mit AVZ Min [...] 47215 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 0,20 EUR Kurschance: 545% Kursziel 24M: 0,30 EUR Kurschance: 868%StammdatenISIN: CA65542J1066 WKN: A1JD6V Ticker: N7R TSX.V: NRMKursdatenKurs: 0,031 EUR 52W Hoch: 0,089 EUR 52W Tief: 0,031 EURAktienstrukturAktienanzahl: 173,42 Mio. Artikel lesen
10:28 Riesendeal - Game Changer für den Müll-Sektor! Neuer 538% Waste Hot Stock nach 570% und 8.847% mit Müll-Aktien! 23387 AC Research
Vancouver (www.aktiencheck.de, Anzeige)  Einschätzung Strong OutperformerKurszieleKursziel 12M: 1,50 EUR Kurschance: 283% Kursziel 24M: 2,50 EUR Kurschance: 538%StammdatenISIN: CA59511R1082 WKN: A2H6NV Ticker: 7FM2 CSE: MWMKursdatenKurs: 0,392 EUR 52W Hoch: 0,392 EUR 52W Tief: 0,092 EURAktienstrukturAktienanzahl: 60,26 Mio. Artikel lesen
20.11.17 Evotec-Aktie: Q3/17 operativ beeindruckend - mehr Innovationen - Kaufen! Aktienanalyse 7905 EQUI.TS GmbH
Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Evotec-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH: Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann, Aktienanalysten der EQUI.TS GmbH, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF). Artikel lesen
20.11.17 Wochenanalyse Morphosys: Weiter geht es! 4370 Finanztrends
Liebe Leser, Morphosys hat in den zurückliegenden Tagen vor Beginn dieser Woche noch einmal 3,5 % aufgesattelt. Die Aktie könnte nach einem Plus von 63 % in diesem Jahr schon bald auf 100 Euro zumarschieren, meinen Chartanalysten. Im Einzelnen: Die Aktie hatte am 7. November ein neues 2-Jahres-Hoch erzielt. Artikel lesen
20.11.17 Evotec: Die Trendwende rückt näher! 3254 Finanztrends
Liebe Leser, Evotec hat zum Auftakt der neuen Woche einen enormen Satz nach vorne gemacht. Die Aktie legte gleich um mehr als 6 % zu und schaffte dabei sogar den Sprung über eine wichtige Marke. Ist ein Comeback bis zu 20 Euro möglich? Chartanalysten sind aktuell noch der Meinung, dies werde wahrscheinlich nicht passieren. Artikel lesen
20.11.17 Leerverkäufer-Alarm – der DAX-Gesamtstand: Lufthansa, ProSiebenSat.1 und Deutsche Bank mit größten Veränderungen! 2370 Finanztrends
Liebe Leser, wie immer am Montag an dieser Stelle unser Blick auf den Gesamtstand der Nettoleerverkaufspositionen im DAX sowie die Veränderungen auf Wochenbasis. Die Leerverkäufer bauten in der vergangenen Woche bei der Deutschen Lufthansa (inzwischen glatt gestellt) und ProSiebenSat.1 Positionen ab. Artikel lesen
20.11.17 Leerverkäufer-Alarm – der TecDAX-Gesamtstand: Evotec, MorphoSys und Nordex sowie S&T mit den größten Veränderunge [...] 2323 Finanztrends
Liebe Leser, wie immer am Montag an dieser Stelle unser Blick auf den Gesamtstand der Nettoleerverkaufspositionen im TecDAX sowie die Veränderungen auf Wochenbasis. In der vergangenen Woche bauten die Hedgefonds insbesondere bei Nordex und Cancom weitere Positionen ab. Zu einem merklichen Aufbau kam es hingegen bei MorphoSys, Medigene, SLM Solutions, S&T und Evotec. Artikel lesen
20.11.17 Gazprom-Aktie: Noch ordentlich Luft nach oben - Mutige Anleger können zugreifen! Aktienanalyse 2010 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gazprom-Aktie: Noch ordentlich Luft nach oben - Mutige Anleger können zugreifen! Aktienanalyse Laut Thorsten Küfner, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", können mutige Anleger bei der Aktie des russischen Erdgasproduzenten Gazprom OAO (ISIN: US3682872078, WKN: 903276, Ticker-Symbol: GAZ, Nasdaq OTC-Symbol: OGZPY) zugreifen. Artikel lesen
20.11.17 GERRY WEBER-Aktie: Radikaler Umbau nötig - Verkaufsempfehlung bestätigt - Aktienanalyse 1995 Hauck & Aufhäuser
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - GERRY WEBER-Aktienanalyse von Aktienanalyst Christian Salis von Hauck & Aufhäuser: Christian Salis, Aktienanalyst der Privatbank Hauck & Aufhäuser, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach dem Fortgang des Finanzchefs David Frink weiterhin zum Verkauf der Aktie des Modeherstellers GERRY WEBER International AG (ISIN: DE0003304101, WKN: 330410, Ticker-Symbol: GWI1, Nasdaq OTC-Symbol: GRYIF). Artikel lesen
20.11.17 Wochenanalyse QSC: Hier droht ein Fehlsignal! 1923 Finanztrends
Liebe Leser, QSC ist nach dieser Woche wieder etwas stärker als zuvor, glauben einige Chartanalysten. Die Standardanalyse der Charttechnik jedoch ist der Auffassung, die Aktie habe nun weiteres Abwärtspotenzial von mindestens 10 %. Konkret: Die Aktie hat allein in den vergangenen Handelstagen mehr als 5 % abgeben. Artikel lesen
09:56 Evotec-Aktie: Leerverkäufer Lakewood Capital Management zieht sich wieder zurück - Aktiennews 1817 aktiencheck.de
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Lakewood Capital Management, LP reduziert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Evotec AG wieder deutlich: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Lakewood Capital Management, LP befinden sich nach wie vor im Rückwärtsgang heraus aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Hamburger Wirkstoffforschers Evotec AG (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, Nasdaq OTC-Symbol: EVOTF). Artikel lesen
20.11.17 Advanced Micro Devices-Aktie: Jagd auf Intel! - Aktienanalyse 1744 Canaccord Genuity
Vancouver (www.aktiencheck.de) - Advanced Micro Devices-Aktienanalyse des Analysten Matthew Ramsay von Canaccord Genuity: Im Rahmen einer Aktienanalyse empfiehlt Analyst Matthew Ramsay vom Investmenthaus Canaccord Genuity die Aktien von Advanced Micro Devices Inc. (ISIN US0079031078, WKN 863186, Ticker-Symbol: AMD, Nasdaq-Symbol: AMD) weiterhin zu kaufen. Artikel lesen
20.11.17 Tesla-Aktie: Model 3 hat hohen Coolness-Faktor! - Aktienanalyse 1676 J.P. Morgan Securities
New York (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von Analyst Ryan Brinkman von J.P. Morgan Securities: Im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse empfiehlt Aktienanalyst Ryan Brinkman vom Investmenthaus J.P. Morgan Securities Investoren nach wie vor eine Untergewichtung der Aktien von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA). Artikel lesen
07:00 Evotec: Nervosität steigt! 1615 Finanztrends
Liebe Leser, die vorige Woche war per saldo äußerst schwach für Evotec. Auch die 13-Euro-Marke erwies sich nicht als tragfähiger Support und wurde unterschritten. Damit beläuft sich das 1-Monats-Minus inzwischen auf rund 40%! Und noch immer ist unklar, was da eigentlich los ist. Artikel lesen
20.11.17 PayPal-Aktie: gute Story ist noch klarer geworden! - Aktienanalyse 1582 SunTrust Robinson Humphrey
Atlanta (www.aktiencheck.de) - PayPal-Aktienanalyse von Analyst Andrew Jeffrey von SunTrust Robinson Humphrey: Laut einer Aktienanalyse empfiehlt Andrew Jeffrey, Analyst von SunTrust Robinson Humphrey, die Aktien von PayPal Holdings Inc. (ISIN: US70450Y1038, WKN: A14R7U, Ticker-Symbol: 2PP, NASDAQ-Symbol: PYPLV) weiterhin zu halten. Artikel lesen
20.11.17 TEVA Pharmaceuticals-Aktie: Abstufung der Bonitätsnote könnte vermieden werden! - Aktienanalyse 1561 Mizuho Securities USA
New York (www.aktiencheck.de) - TEVA Pharmaceuticals-Aktienanalyse der Analystin Irina Koffler von Mizuho Securities USA: Laut einer Aktienanalyse vertritt Irina Koffler, Aktienanalystin bei Mizuho Securities USA, in Bezug auf die Aktien des Pharmakonzerns TEVA Pharmaceuticals Industries Ltd. (ISIN US8816242098, WKN 883035, Ticker-Symbol: TEV, NYSE-Euronext-Symbol: TEVA) weiterhin eine neutrale Haltung. Artikel lesen
20.11.17 Commerzbank: Nun winken neue Rekorde! 1524 Finanztrends
Liebe Leser, die Commerzbank ist zu Beginn der neuen Woche weiter gestiegen. Nach diesem Plus könnte es für die Aktie aus Sicht der Chartanalysten zu einem massiven Gewinn kommen. Kurse jenseits von 15 Euro seien möglich, heißt es in den Stellungnahmen. Im Einzelnen: Die Aktie legte an diesem Montag um gut 2 % zu. Artikel lesen
20.11.17 Fresenius-Aktie: 3-Stufen-Analyse vom 20.11.2017 1474 Finanztrends
Seit dem letzten Handelstag hat sich der Kurs von Fresenius um -0,33% verändert. Der aktuelle Kurs beträgt 63,16€. Die Fresenius-Aktie erzielte in der letzten Woche eine Rendite von -6,61% sowie -14,67% seit Jahresbeginn. 1. Stufe: Fundamental Fresenius ist sowohl im historischen Vergleich als auch im Vergleich mit den Mitbewerbern unterbewertet. Artikel lesen
00:00 XFRA FRA:New Instruments available on XETRA - 21.11.2017-002 1470 Xetra Newsboard
The following instruments on XETRA do have their first trading day 21.11.2017 Die folgenden Instrumente in XETRA haben ihren ersten Handelstag am 21.11.2017 TrdMod InstCode Exch ISIN Name InstGrp InstType Curr CCP CA XFRA XS1696453452 HITACHI CAP. 17/19 FLRMTN BD01 BON EUR N CA XFRA XS1713475306 KROATIEN 17/30 BD01 BON EUR N CA XFRA XS1720016531 VERISURE MID. Artikel lesen
20.11.17 Roche-Aktie: Kurz vor Kaufsignal! Aktienanalyse 1430 Der Aktionär
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Roche-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marion Schlegel, Redakteurin des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Pharmagiganten die Roche AG (ISIN: CH0012032113, WKN: 851311, Ticker-Symbol: RHO, SIX Swiss Ex: RO, Nasdaq OTC-Symbol: RHHBF) unter die Lupe. Artikel lesen

STMicroelectronics

STMicroelectronics-Aktie: Zahlen und Prognosen über Erwartungen - Kursziel erhöht - Aktienanalyse


Unterschleissheim (www.aktiencheck.de) - STMicroelectronics-Aktienanalyse von Aktienanalyst Günther Hollfelder von der Baader Bank: Günther Hollfelder, Aktienanalyst der Baader Bank, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse nach Zahlen sein Kursziel für die STMicroelectronics-Aktie (ISIN: NL0000226223, WKN: 893438, Ticker-Symbol: SGM). Die Resultate und die Prognosen des Unternehmens hätten die Erwartungen übertroffen, so der Analyst. Alle Geschäftsfelder hätten hierzu beigetragen. Die Prognose für die Bruttomarge in Q. [mehr]
Volkswagen Vz

Volkswagen-Aktie: Aktuelles Niveau zum Ausstieg nutzen! Aktienanalyse


Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Volkswagen-Aktie: Aktuelles Niveau zum Ausstieg nutzen! Aktienanalyse Alfred Maydorn, Herausgeber des Maydorn Report, würde das aktuelle Niveau zum Ausstieg aus der Vorzugsaktie des Automobilherstellers Volkswagen AG (VW) (ISIN: DE0007664039, WKN: 766403, Ticker-Symbol: VOW3, NASDAQ OTC-Symbol: VLKPF) nutzen. Der Aktienprofi gebe zu, dass er mit seiner Einschätzung zu Volkswagen falsch gelegen habe. Er sei skeptisch gewesen, was den Diesel-Skandal oder den Eins. [mehr]
zooplus

zooplus-Aktie: Geschäftsmodell intakt! Kaufempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse


Unterschleissheim (www.aktiencheck.de) - zooplus-Aktienanalyse von Analyst Volker Bosse von der Baader Bank: Volker Bosse, Analyst der Baader Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Internet-Händlers für Heimtierprodukte zooplus AG (ISIN: DE0005111702, WKN: 511170, Ticker-Symbol: ZO1, Nasdaq OTC-Symbol: ZLPSF), senkt aber das Kursziel von 180 auf 170 Euro. Die Steigerung der Margen dürfte sich etwas verzögern, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Grund hie. [mehr]

Kolumnist: Sven Weisenhaus

Paradigmenwechsel in der Target-Trend-Methode


Sehr verehrte Leserinnen und Leser, wieder einmal zeigte sich, dass politische Börsen eben doch nur kurze Beine haben. Denn während die gescheiterten Vorgespräche zu einer Regierungsbildung in Deutschland bei den Medien im Vordergrund standen, spielten sie an den Börsen nur eine untergeordnete Rolle. Und so waren die vorbörslichen Verluste im DAX bereits am Vormittag wieder aufgeholt. Politik lässt die Börse kalt Für uns ist aber wichtiger, dass sich nicht nur unsere Verfallstagsprognose als richtig erwies, (wie Sven Weisenhaus schon am Freitag betonte), sondern auch das amvergangenen Montag skizzierte Szenario eintraf: Ein Hin und Her an der 13.000er Marke, bei dem an ein paar der genannten Marken tatsächlich profitable kurzfristige Trade. [mehr]
Kolumnist: WIRTSCHAFTSINFORMATION   www.wi-online.ch

Börsengeflüster: #CREDIT SUISSE – Goldman Sachs erhöht Kursziel!


(wirtschaftsinformation.ch) – Im Rahmen einer Branchenstudie hat die US-Bank Goldman Sachs das Kursziel von CREDIT SUISSE (CHF 15.95) von CHF 17.90 auf CHF 18.20 erhöht und die Kaufempfehlung bestätigt. Unter Berücksichtigung der jüngsten Quartalsergebnisse habe er die Gewinnschätzungen für 2018 und 2019 nach oben angepasst, die Gewinnschätzung für das laufende Jahr aber unverändert belassen, schreibt der zuständige Branchenanalyst. Die Zahlen für das dritte Geschäftsquartal seien von starken Verbesserungen der Ertragskraft sowie einer guten Dynamik beim Nettoneugeld geprägt gewesen. Hauptrisiken würden von einer schlechter als erwarteten Leistung des Kapitalmarktes, tieferem Nettoneugeld sowie vom Einfluss regulator. [mehr]
Kolumnist: Feingold-Research

Bitcoin Group – Termin für Bitcoin-Future steht!


Auf n-tv.de gibt es am Dienstag einen interessanten Beitrag zum Bitcoin, in dem die mahnende Stimme zu Wort kommt. Auch diese stellen wir auf www.bitcoin-krypto.de – dem Bitcoin-Blog – für Sie zusammen. Das wichtige heute aber, das unsere Presseschau dort dominieren wird – der Termin für den Future steht! Am 10. Dezember soll es soweit sein, wir werden in unseren Webinaren am Dienstag und Mittwoch also nicht nur auf Bitcoin Group, sondern auch auf Bitcoin und den Future eingehen. Alles Weitere ab heute Mittag wie immer auf www.bitcoin-krypto.de. Die erste Kursreaktion des Bitcoin ist übrigens – keine. Sollte das der Auftakt für ein “sell on good news” – ähnlich wie am Aktienmarkt so oft ges. [mehr]

Covestro

Kepler Cheuvreux hebt Ziel für Covestro auf 112 Euro - 'Buy'


FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Covestro von 96 auf 112 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Hersteller von Spezialchemieprodukten profitiere von einem unverändert knappen Angebot bei gleichzeitig robuster Nachfrage, schrieb Analyst Christian Faitz in einer am Dienstag vorliegenden Studie./bek/ajx Datum der Analyse: 21.11.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das ge. [mehr]
STMicroelectronics

Baader Bank hebt Ziel für STMicro auf 21,50 Euro - 'Hold'


MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für STMicroelectronics nach Zahlen von 15,50 auf 21,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Die Ergebnisse und die Prognosen des Halbleiterherstellers hätten die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Günther Hollfelder in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Alle Geschäftsfelder hätten hierzu beigetragen. Die Prognose für die Bruttomarge im vierten Quartal zeige, dass das Unternehmen mit den Wechselkurseffekten gut zurechtkomme. [mehr]
zooplus

Baader Bank senkt Ziel für Zooplus auf 170 Euro - 'Buy'


MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für Zooplus von 180 auf 170 Euro gesenkt, die Einstufung jedoch auf "Buy" belassen. Die Steigerung dér Margen dürfte sich etwas verzögern, schrieb Analyst Volker Bosse in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Grund hierfür seien höhere Investitionen des auf Tierbedarf ausgerichteten Online-Händlers in Marketing, IT und die logistische Infrastruktur. Das Geschäftsmodell sei aber intakt./bek/ajx Datum der Analyse: 20.11.2017 Hinweis: Informationen z. [mehr]

aap Implantate

DGAP-DD: aap Implantate AG (deutsch)


DGAP-DD: aap Implantate AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 21.11.2017 / 13:09 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- 1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen a) Name Titel: . [mehr]
Brent Crude Rohöl ICE Rolling

Ölpreise steigen leicht


NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag leicht zugelegt. Marktbeobachter sprachen von einem vergleichsweise impulsarmen Handel. Gegen Mittag kostete ein Barrel (je 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 62,34 US-Dollar. Das waren zwölf Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg ebenfalls geringfügig um 13 Cent auf 56,55 Dollar. Rohstoffexperten der Commerzbank gehen davon aus, dass d. [mehr]
Gesco

Original-Research: GESCO AG (von GSC Research GmbH): Kaufen


^ Original-Research: GESCO AG - von GSC Research GmbH Einstufung von GSC Research GmbH zu GESCO AG Unternehmen: GESCO AG ISIN: DE000A1K0201 Anlass der Studie: Halbjahreszahlen 2017/18 Empfehlung: Kaufen seit: 21.11.2017 Kursziel: 41,00 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten Letzte Ratingänderung: 21.11.2017, vormals Halten Analyst: Jens Nielsen und Alexander Langhorst Starkes erstes Halbjahr 2017/18 Nach einem außerordentlich starken Auftaktquartal setzte. [mehr]
Top-Suchbegriffe der letzten 10 Tage Anzahl
Evotec 75.522
Bitcoin Group 63.928
Palatin Technologies, Inc. 47.771
BYD Company 43.201
Gazprom ADR 40.561
Nordex 38.208
Geely Automobile Holdings 33.035
Tesla 26.040
Deutsche Bank 23.722
Commerzbank 21.524
Millennial Lithium 21.476
Alibaba Group Holding 19.151
Aurelius 18.079
Wirecard 18.032
Aixtron 17.492
Apple 16.841
Daimler 15.294
Ballard Power 14.785
K+S 14.295
Orocobre 14.241
Barrick Gold 14.151
E.ON 14.029
UMT United Mobility Technology 13.652
Medigene 12.696
Teva Pharmaceutical ADR 12.688
12:47 , dpa-AFX
60 Sekunden Wirtschaft am 21.11.2017
Post rechnet mit neuem Paketrekord vor Weihnachten - Auch Easyjet und Bahn profitieren von Air-Berlin-Aus - Restaurantkette Vapiano schreibt Verluste wegen Börsengang ... [mehr]
12:18 , DAF
Robert Halver: Da geht noch was
Robert Halver von der Baader Bank sieht die geplatzten politischen Verhandlungen gelassen. Solange die Notenbanken und die Konjunktur ihren Job machen. Also doch Jahresendrallye? Der Blick zurück nach vorn ... [mehr]
11:35 , dpa-AFX
Analyser to go: ProSiebenSat.1 und RTL zum [...]
Die europäische Medienlandschaft wird nach Ansicht der US-Bank JP Morgan an der Börse unterschätzt. Deswegen heben die Analysten nun auch die beiden deutschen ... [mehr]
Legende:     ! Wichtiger Termin   "Market-Mover"  
Termin aktualisiert  
Zitate
"Menschen, deren Leben durch eine Entscheidung berührt und verändert wird, müssen an dem Prozess, der zu dieser Entscheidung führt, beteiligt sein und gehört werden."

John Naisbitt, US-amerikanischer Publizist


Bitte warten...